Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

5 wichtige Meta-Level-Tipps für Macher

Die meiste Zeit hier Machen:Wir behandeln Tipps, Tricks und Techniken, die mit der praktischen Tätigkeit des Herstellens zusammenhängen, Tipps zum Schneiden, Kleben, Schleifen, Fügen und Tipps zum Beispiel für die Organisation von Geschäften.

Die heutigen Tipps sind etwas anders, mehr auf Meta-Ebene. Sie gelten für den eigenen Kopfbereich des Machens, für die Organisation Ihres Denkens, für Ihre Projektplanung und Erwartungen und für das Verhalten, das Sie als Macher benehmen.

Wenn Sie ähnliche Tipps zu Ihrer Philosophie haben, würden wir sie gerne hören. Bitte poste sie in den Kommentaren unten.

Vogel für Vogel

Eines meiner Lieblingsbücher über die Kunst des Schreibens (und Lebens) ist das von Anne Lamott Vogel für Vogel. Darin erzählt sie die Titelgeschichte und wie sie zu einem Funktionsprinzip in ihrem Leben wurde. Die Geschichte lautet: Als Kind hatten sie und ihre Familie lange Sommerferien. Ihr zehnjähriger Bruder hatte sein Sommerschulprojekt mitgebracht, einen Bericht über Vögel. Er war ein klassischer Zauderer und hatte gewartet, bis der Sommer fast vorüber war und sie nach Hause und zurück in die Schule gingen. Nachdem er bis zur letzten Minute gewartet hatte, saß er in Panik am Küchentisch, ein riesiger Stapel Vogelbücher und ein Stapel von 3 x 5 Karten vor ihm. Es war alles zu überwältigend. Um ihn zu trösten und ihm einen Hoffnungsschimmer zu geben, legte sein Vater die Hand auf die Schulter seines Sohnes und sagte: „Nimm es Vogel für Vogel, Sohn. Vogel für Vogel. “Lamott, ebenfalls Zauderer, verlässt sich seitdem auf denselben Rat. Um sich selbst dazu zu bringen, jeden Tag Arbeit zu erledigen, egal wie verrückt der Tag auch sein mag, sagt sie sich, dass sie nur einen Vogel auf einmal nehmen muss: eine 3 x 5 Karte, einen Absatz, eine Seite, was auch immer. Überschaubare Brocken

Wenn Sie ein komplexes Projekt haben - physisches Computing erlernen, einen Roboter bauen, jede Aufgabe mit einer einschüchternden Anzahl von Prozessen und Teilen erledigen, kann es sehr hilfreich sein, alles in kleine, handhabbare Teile zu zerlegen. Vogel für Vogel, Sohn. Vogel für Vogel

Die Kenny-Rogers-Regel

Wie oft haben Sie sich über einen scheinbar geradlinigen Teil eines Builds, den Sie einfach nicht richtig zu machen scheinen, zu einem Schaum aufgetrieben? Egal wie oft Sie die Schritte wiederholen und wiederholen, alles scheint nur eine frustrierende Übung zu sein. Aber dann verabscheuen Sie sich, bevor Sie Möbel brechen, machen Sie eine Pause, Sie schlafen darauf. Wenn Sie zurückkommen, kommt die Aufgabe auf magische Weise zusammen und Sie fragen sich, was Ihr Problem überhaupt war. Ich nenne dies die "Kenny-Rogers-Regel" (von den Texten zu "The Gambler"), die von Rogers populär wurde: "Sie müssen wissen, wann Sie sie halten sollen. Sie wissen, wann Sie sie falten. Sie wissen, wann sie gehen müssen. Und wissen, wann man läuft. “). Vertrauen Sie mir, die Anwendung dieser Regel wird den Tag fast jedes Mal retten.

Es gibt Kraft in den Namen der Dinge

Da ich ein Wortfreak bin, war ich schon immer von Slang, Jargon und technischen Begriffen fasziniert - dem wilden Westen der Sprache. Wenn ich dasselbe Interesse als Macher wende und auf die richtige Terminologie für verschiedene Technologien, Disziplinen, Materialien und Prozesse achte, erkenne ich, dass es einen unglaublichen Vorteil gibt, wenn man eine Disziplin lernt und kommuniziert, wenn man deren Sprache kennt. Wenn Sie den wahren Namen eines Dings oder einer Person kennen, erhalten Sie in magischen Überzeugungen die Macht über sie. Ich denke, dass das eine echte Wahrheit ist. Zu wissen, wie die Dinge bezeichnet werden, kann den Lernprozess erheblich beschleunigen. Suchmaschinen verzeihen sich heutzutage ziemlich in Bezug auf die Bezeichnung von Namen. Es ist jedoch immer noch eine gute Idee, die richtige Terminologie zu identifizieren, beizubehalten und zu verwenden.

Früh bauen, oft bauen

Ich habe das Sprichwort des Schriftstellers immer geliebt: „Autoren schreiben“. Es ist ein Muskel, den Sie regelmäßig verwenden müssen, um ihn zu verbessern und zu stärken. Das gleiche gilt für jede Bautätigkeit. Macher machen. Wenn Sie regelmäßig Ihre Werkzeuge verwenden, neue Projekte, neue Techniken und neue Werkzeuge ausprobieren, werden Sie besser, Sie beherrschen Ihr Shopcraft.

In meinem Stück in Machen: Band 50, der die 50. Ausgabe feierte, und einige der Mitwirkenden, die dazu beigetragen haben, gab Jimmy DiResta einen verwandten Tipp weiter: „Wenn Sie die Verwendung einer neuen Maschine anstreben möchten, beginnen Sie sofort damit, etwas darauf zu machen! Unter anderem lernst du schnell, wie du deine Fehler verbergen kannst. “

Raus aus der Helsinki Bus Station

In der neuesten Ausgabe des Monthly Maker Chat auf Twitter wurde der Ingenieur Star Simpson gefragt: „Was ist die beste Lektion, die Sie aus einem gescheiterten Projekt gelernt haben?“ Als Teil ihrer Antwort veröffentlichte sie diesen Clip des Radiojournalisten Ira Glass über die Natur von Kreativität und Weiterleben, auch bei Misserfolg oder Hummelarbeit. Eine ähnliche Idee aus einem anderen Blickwinkel finden Sie in der Helsinki-Busbahnhofstheorie der Kreativität. Wie die Geschichte sagt, gibt es eine Hauptstraße, die zum Hauptbahnhof von Helsinki führt. Unabhängig davon, in welchen Bus Sie einsteigen, fahren sie auf den ersten Kilometern die gleiche Strecke und machen die gleichen Haltestellen. Der Autor des Märchens vergleicht dies mit dem Start einer neuen kreativen Tätigkeit, einer neuen künstlerischen Karriere. Für eine Weile, ungeachtet wie sehr Sie es versuchen, wird Ihre Arbeit wahrscheinlich abgelenkt, nicht sehr inspiriert sein; gleiche Route, gleiche Haltestellen. Die Leute werden Ihre Arbeit mit anderen vergleichen, was Sie entmutigen könnte. Aber wie auf der Strecke von Helsinki (wenn Sie im Bus bleiben (wenn Sie die harte Arbeit erledigen, aus Ihren Fehlern lernen, Ihr Handwerk perfektionieren), werden alle Busse schließlich in ihre eigenen, einzigartigen Richtungen abfahren.

Um es noch einmal zusammenzufassen: Nehmen Sie es Vogel für Vogel, lernen Sie, die Muttersprache zu sprechen, bauen Sie früh und oft, machen Sie eine Pause, wenn Sie es brauchen, und bleiben Sie im Frackin-Bus!

[Bildnachweis: Keith Simmons.]

Aktie

Leave A Comment