Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Alt.CES: Ein Blick in die Werkstatt von South Hall

Es ist wieder soweit. Neben Tod und Steuern ist das jährliche Gadget-Gorgefest (Consumer Electronics Show, CES) das Richtige für Sie. In den vergangenen Jahren haben wir während der CES eine Reihe von Posten besetzt, vom klimakontrollierten Komfort unseres MAKE-Bunkers über die aus der Show kommende Technologie und die Bedeutung für Macher, Modder und Hardware-Hacker. Wir nennen das alt.CES. Es war CES aus einer respektablen Entfernung und von unserem POV. Dieses Jahr haben wir beschlossen, es etwas anders zu machen. MAKE / O’Reilly-Autor Damien Stolarz (iPhone Hacks, Auto-PC-Hacks) stimmte zu, unsere Augen und Ohren am Boden zu sein, und suchte nach Hardware, die er für die Macher interessierte. Hier ist seine erste Ausgabe, eine Tour durch South Hall. Danke, Damien! -Gareth

Das riesige Kongresszentrum von Las Vegas verfügt über die North Hall, die Central Hall und die South Hall. Viele der größten und blitzschnellsten Displays und Unternehmen befinden sich in der Central Hall, wobei South und North Hall dichter bepackte Kabinen haben. Es dauerte fast sieben Stunden, nur durch South Hall zu kommen! Hier sind meine Highlights aus der South Hall 1, 2, 3 und 4.

Parrot AR-Drone Auf der Show gab es zahlreiche Helikopterangebote. Parrot war mit seiner Wifi-kontrollierbaren, spielorientierten schwebenden AR-Drohne dabei. Es verfügt über ein SDK und eine Remote-Kamera und spricht unter anderem mit Ihrem iPhone. Die Demo zeigte zwei Drohnen, die mitten in der Luft tanzen, im Einklang mit elektronischer Musik.

RotorConcept zeigte einen Show-Special-Hubschrauber im Wert von 299 $, der mit einer drahtlosen Kamera und einem Höhenbegrenzer ausgestattet ist. Wenn Sie also Anfänger sind, werden Sie Ihren Hubschrauber nicht verlieren, wenn Sie lernen, ihn zu fliegen (eine 30-minütige Lernkurve war der Anspruch ). Sie können Ihnen jedes Ersatzteil verkaufen, so dass Sie Ihren eigenen Copter reparieren können, nachdem Sie ihn bei A-Team-Missionen abgeschickt haben.

MakerBot Industries hatte einen fantastischen Standort mit hohem Verkehrsaufkommen in der South Hall 3.

Driveman Diese Fahrzeugkameras mit Rekord-HD-zu-SD-Karte für Industrieanwendungen sind in jedem Vegas-Fahrerhaus zu finden. Sie können jedoch auch eine mitnehmen, um Ihre Reisen aufzuzeichnen und Ihre Reisen und Pendelfahrten in Zeitrafferaufnahmen zu machen. In Ihren Zigarettenanzünder eingesteckt, sind diese Kameras nur durch das Budget Ihres Flash-Speichers begrenzt. Der Vorteil einer solchen Kamera für das Hacken ist, dass sie sehr hart eingestellt sind und es vergessen, und sie erzeugen eine qualitativ hochwertige Ausgabe.

Auf der Messe wurden mehrere großartige tragbare und USB-Mikroskope gezeigt. Diese beiden Einheiten von ViTiny (ein tragbares Gerät, eine Webcam) vergrößerten sich um das 200-fache und waren leicht zu fokussieren.

Das eTime / Able Eye-Gerät Co hat seine Mikroskope als medizinische Geräte beworben. Mit Aufsätzen ist es sowohl ein Endoskop für den Blick in die Ohren als auch ein Spiegelaufsatz für die Fernzahndiagnose. Der Spiegelaufsatz schien für den Bastlergebrauch besonders hilfreich zu sein.

Eine Reihe computeranschließbarer Nachtsichtkameras fielen mir auf. Beachten Sie die Lochkappe / Objektivkappe vorne. Ich habe eine Weile gebraucht, um herauszufinden, wie man eine Nachtsichtkamera in einem gut beleuchteten Raum verwendet. Dies wäre ideal für die nächtliche Überwachung und Webcam-Projekte.

IRobot war mit ihren gewohnten Hacker-Robotern dabei. Die Anwesenheit einer Toilette in ihrer Kabine sah für diejenigen, die sich vor der Aufgabe fürchten, vielversprechend aus - bis sich herausstellte, dass es leider keine Toilettenschüsselroboter gibt, sondern eher einen Badezimmerboden-Waschendroiden.

Und da es sich bei jeder erfinderischen Aktion um eine gleichwertige und gegensätzliche Reaktion handelt, können verschiedene iRobot-Klone im Showroom gefunden werden.

Eloam Diese Jungs machten zahlreiche Auflösungen von gut beleuchteten Webcam-on-a-Sticks in Kombination mit OCR-Verarbeitungssoftware, die sowohl für das Scannen als auch für die Gerätevisualisierung verwendet werden konnten. Wenn Sie präsentieren oder einfach nur eine gut entwickelte, nach unten gerichtete Webcam haben möchten, um ein bestimmtes Gadget vorzuführen, kann dies die übliche, unbequeme Lösung mit Stativen, schweren Digitalkameras und Gaffers Tape beseitigen.

HydroStik Eines der coolsten Dinge, die ich gefunden habe, war dieser Hydrostick. Sie sehen aus wie eine große Version einer AA-Batterie, halten jedoch 11 Wh pro Kanister, von denen mir gesagt wurde, dass sie etwa 2,5 iPhone-Ladungen haben. Sie können sie immer wieder auffüllen und verwenden, um USB-Geräte mit dem Kombinationsgerät für Blitzlicht / Ladegerät zu betreiben. Im Gegensatz zu herkömmlichen Batterien kann der Hydrostik ohne schädliche Auswirkungen auf die Umwelt entsorgt werden. Die bessere Idee ist jedoch, die Nachfüllvorrichtung zu kaufen - die, obwohl teuer ($ 500!), Wasser mit einem Wirkungsgrad von etwa 50% in Wasserstoffbrennstoff umwandeln kann. Sie stellten auch ein Kraftstoffpaket zur Verfügung, das speziell für R / C-Autos entwickelt wurde. Der Punkt ist, Sie können Ihre Geräte jetzt mit Wasserstoff betreiben!

Ein Stand hatte einen riesigen TP-Link-WLAN-Hotspot mit drei Antennen - vermutlich erhöht die Größe die Signalstärke, aber ich war mir nicht sicher.

Eine geeky Konferenz wäre nicht vollständig ohne Panels von OLED-Displays… diese von gifar.com.tw.


Bio: Damien Stolarz ist Erfinder, Autor und Unternehmer mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen neue Medien und digitale Technologien für den Konsumentenbereich. Er ist Partner bei Perceptive Development, einer Hardware- und Softwareberatung für iPhone. Damien hat mehrere beliebte technische Bücher verfasst und mitgeschrieben, darunter iPhone Hacks, VVideoBlogging und Podcasting, Auto-PC-Hacks, und Internet-Video beherrschen.

Er hat einen Bachelor of Science & Engineering in Informatik an der UCLA. Er lebt in Los Angeles.

Aktie

Leave A Comment