Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Alt.CES: Chris Walker in der Show

Chris Walker, bekannt von Secret Labs / Netduino, war so freundlich, sich auch auf der CES für MAKE zu beschnuppern. Hier ist etwas von dem, was er interessant fand. Danke, Chris! - Gareth

Orbotix brachte ihre Sphero-Roboterbälle zur CES 2011. Die Teilnehmer konnten Spheros mit einer iPhone-App live fahren. Sphero verwendet das Bluetooth Serial Port Profile für die Kommunikation und Sphero hat versprochen, in den nächsten Monaten eine offene API zu veröffentlichen. Spheros sind noch nicht verfügbar, aber das Unternehmen erwartet, einige davon in Kürze an Entwickler zu liefern und sie später in diesem Jahr über den Einzelhandel verfügbar zu haben.

Vor zwei Jahren stellte Marvell ihren Open Source Plug-Computer vor. Auf der CES wurde eine neue Version mit Powerline-basierter Vernetzung anstelle einer Ethernet-Buchse vorgestellt.

Der Plug-Computer von 2009 wurde vom Hersteller Gary Briggs für seinen Mini Cooper-Standort- und Leistungslogger verwendet. Mit dieser neuen Version bauen vielleicht einige Hersteller Netzwerke von Powerline-verbundenen Projekten in ihren Häusern.

Weitere Informationen, Schaltpläne und Referenz-Gerber-Dateien für den Plug-Computer finden Sie auf plugcomputer.org.

Gerry Caron, Director of Product Management von iRobot, posiert mit AVA

iRobot war mit einer Konzeptroboterplattform namens AVA vor Ort. Wie der iRobot Create ist AVA („AVAtar“, nicht EVE von WALL-E) als Chassis konzipiert, auf dem Hersteller Bots erstellen können. Telepräsenz ist eine offensichtliche kommerzielle Anwendung, aber angeblich bekundeten mehrere Hersteller Interesse daran, Roboter zu bauen, die Getränke abholen oder Türen öffnen könnten. AVA besteht aus einer befahrbaren Basis, die zusammen mit einem Laser, Sonar und der PrimeSense-Gestenerkennung im Kinect-Stil für grundlegende Stabilität sorgt.

iRobot AVA ist derzeit ein Konzept. Als Produktionsgerät gebaut, kann es von einem benutzerdefinierten iPad, Galaxy oder einer anderen Tablet-basierten Anwendung gesteuert werden.


Bio: Chris Walker ist der Gründer von Secret Labs LLC und Erfinder der Open-Source-Elektronikplattform Netduino. Er lebt in New York City.

Mehr:

  • Alt.CES: Ein Einblick in die Herstellung von North Hall und dem Internationalen Pavillon
  • Alt.CES: Ein Blick des Herstellers in die South Hall

Aktie

Leave A Comment