Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Blast aus der Zukunft!

Wenn ein Schraubenzieher in einem Kaufhaus eine lebenslange Garantie hat, warum sollten Sie dann 10 Mal so viel für eine Prestige-Marke ausgeben? Wenn der Schraubendreher bricht und kostenlos ersetzt wird, ist dies der letzte Schraubendreher, den Sie jemals kaufen müssen, vorausgesetzt, Sie planen, nur ein einziges Leben zu leben.

Als Werkzeugsnob werde ich für exquisite Handwerkzeuge argumentieren, solange das Bier reicht. Ich werde das überragende Finish und die perfekte Balance professioneller Werkzeuge für die Gesamtheit eines Spaghetti-Dinners der Elks Lodge verteidigen und werde meine Schlussargumente erst nach dem Verzehr der Spumoni und der Burgunder-Karaffe machen wurde abgelassen.

Wenn die Grillen aufhören zu zirpen und die Sonne aufzugehen beginnt, möchte ich betonen, dass das Werkzeug in der Hand mindestens so zuverlässig ist wie der Mechaniker, der es verwendet. Und da unsere Freundschaft an den Rand gedrängt ist und Sie Ihr Engagement für den Schraubenzieher im Dime-Store längst aufgegeben haben, wünsche ich Ihnen keinen Schaden und hoffe, dass Sie für immer die Verzweiflung vermeiden, eine 2-Zoll-Ratsche im Yellowstone-Nationalpark zu brechen. Wenn sich ein Hagelsturm nähert, können die Büffel Ihnen wahrscheinlich keinen von ihnen leihen.

Mein Großvater, mein Vater und mein Stiefvater haben sich alle auf Snap-On-Werkzeuge verlassen, aber mein Engagement für feine Handwerkzeuge beruht nicht auf einem blinden Engagement für eine Marke. Mit der Präzision der chirurgischen Instrumente entwickelt Snap-On weiterhin Werkzeuge, die sich sofort anfühlen, als hätten Sie sie Ihr ganzes Leben lang benutzt.

Da ich jedoch kein professioneller Mechaniker bin, kaufe ich keine Snap-On-Werkzeuge mehr. Sicher, sie werden Amateure über die Snap-On-Website an uns verkaufen, aber wir haben nicht die Garantie, die professionelle Mechaniker genießen.

Nonprofessionals müssen ein Schreiben an Snap-On senden, in dem die geplanten Einkäufe beschrieben werden, und dann auf eine Antwort auf nicht professionelle Garantieinformationen warten. Und wenn das Werkzeug kaputt geht, gibt es keinen praktischen Reparaturweg, da dies von den Snap-On-Franchisenehmern erledigt wird. Rufen Sie einen Franchise-Nehmer an und sagen Sie ihm, dass Sie ein repariertes Werkzeug benötigen, das Sie von seiner Website gekauft haben. Mit einer Garantie, die nicht in Anspruch genommen werden kann, hat Snap-On deutlich gemacht, dass sie kein Interesse an Amateuren haben, und ich habe gelernt, dass Sie Unternehmen nicht dazu zwingen können, Geschäfte mit Ihnen zu tätigen.

Als Amateure brauchen wir ein umfangreiches Werkzeuggeschäft. Zusätzlich zu den Premiummarken aus Europa und den Vereinigten Staaten würde der ultimative Amateur-Werkzeugladen eine professionelle Hausmarke verkaufen, die von Einzelpersonen entworfen wurde, die sich leidenschaftlich mit der Eleganz von Werkzeugen beschäftigen.

Mit einer erstklassigen Qualitätskontrolle würden diese Tools ausführlich gegen führende Marken getestet, und anstelle von Einzelprüfungen würden die Tools bis zum Bruch getrieben. Die Ergebnisse würden mit Grafiken und Fotos veröffentlicht, um den Versagenspunkt vergleichbarer Marken aufzuzeigen. Natürlich würden wir erwarten, dass diese Werkzeuge mit einer unkomplizierten, uneingeschränkten Garantie zu vernünftigen Preisen angeboten werden. Dies ist keine quixotische Übung, da es in Japan einen solchen Laden gibt.

Masato Takanokura war begeistert vom Design hochwertiger Handwerkzeuge, aber enttäuscht von schmutzigen, unorganisierten japanischen Werkzeughändlern. Er eröffnete die unberührten und hippen Factory Gear-Werkzeuggeschäfte und veröffentlichte ein Werkzeugmagazin mit dem gleichen Namen. Kürzlich besuchte Takanokura zusammen mit seinem Chefwerkzeugdesigner Kazumi Nakajima meinen Laden. Ich war äußerst beeindruckt von deren tiefem Wissen über Handwerkzeuge. Sechs Stunden lang untersuchten wir meine alten Werkzeuge, als sie auf subtile Designmerkmale hinwiesen, die die alten Werkzeuge besser und stärker machten. Takanokura und Nakajima sind ernsthafte Geeked-Tool-Typen und sie bringen dieses obsessive Auge auf ihre Hausmarke akribisch detaillierter Handwerkzeuge, Deen Tools.

Wie kann Deen mit so viel Sorgfalt auf Verarbeitung und Qualität so schöne Werkzeuge für einen Bruchteil der Kosten der Prestige-Marken herstellen? Vergessen Sie Ihre Vorurteile über aus China importierte Werkzeuge, denn Deen-Werkzeuge werden in Taiwan hergestellt. Und sie sind außergewöhnlich.

Billigimporte aus China werden für eine lange Zeit hier sein, aber mit den richtigen Personen, die die Fertigung entwerfen und steuern, werden wir mehr qualitativ hochwertige Produkte aus China sehen.

Schauen Sie sich Factory Gear unter f-gear.co.jp und Deen Tools unter f-gear.co.jp/deen an

Aktie

Leave A Comment