Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Kalifornien braucht Investitionen Crowdfunding: Ein offener Brief an Gouverneur Jerry Brown

Sehr geehrter Gouverneur Brown,

Langer Listener, erster Anrufer.

Sie sind ein beschäftigter Mann, aber ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf etwas lenken, von dem ich vermute, dass es in Ihrer Gasse ist: Crowdfunding von Investitionen. Kalifornien sollte bei diesem vielversprechenden neuen ökonomischen Mechanismus die Führung übernehmen, und Sie sind genau die liberalianische, innovationsorientierte und fiskalisch konservative Gouverneurin, die sich dafür einsetzt. Stattdessen sind wir hinter eine wachsende Liste von Staaten zurückgefallen, darunter Alabama, Georgia, Kansas, Michigan, North Carolina, Washington und Wisconsin.

Wie Sie wissen, legalisiert das JOBS Act von 2012 (im Folgenden „Jumpstart Our Business Startups“) das Crowdfunding von Investitionen auf Bundesebene. Diese Gesetzgebung ermöglicht es der Öffentlichkeit, über Websites wie Kickstarter in Hersteller, kleine Unternehmen und andere zu investieren. Dabei wird der teure DPO-Prozess (Direct Public Offering) umgangen, der für große Unternehmen vorgesehen ist. Sites wie Kickstarter haben bereits eine Welle der Kreativität unter den Machern ausgelöst, und die Öffentlichkeit kann in Garagen-Startups investieren, um ihr Unternehmertum auf die nächste Stufe zu bringen. Die Securities and Exchange Commission (SEC) überlegt immer noch, wie sie das Crowdfunding von Investitionen beaufsichtigen wird. Das ist noch nicht legal, aber grünes Licht wird noch in diesem Jahr erwartet.

Einige Leute argumentieren jedoch, dass die Belastung und die Kosten aller erforderlichen Berichte und Prüfungen das Crowdfunding von Investitionen im Rahmen des JOBS-Acts den Aufwand nicht wert sind. Mehrere Unternehmen setzen auf den anderen Weg und hoffen, ein optimiertes „TurboTax für Investitionsangebote“ zu schaffen, das den Prozess lohnenswert macht - aber nur die Zeit wird zeigen, ob sie erfolgreich sind.

Inzwischen haben mehrere Staaten neue Vorschriften und Gesetze für Crowdinvesting erlassen, die vom JOBS-Gesetz inspiriert sind, jedoch weitaus weniger Verwaltungsaufwand erfordern. Sie arbeiten alle unter der seit langem bestehenden Ausnahmeregelung für Wertpapiere, die besagt, dass der Verkauf von Anlegern nur in seinem eigenen Staat angeboten wird. Der Verkauf wird jedoch vom Staat und nicht von der SEC reguliert.

Kansas war dabei mit der Invest Kansas Exemption, die vor dem JOBS Act erlassen wurde, führend. In Anbetracht der Geschichte des Staates ist das keine Überraschung - 1911 erließ Kansas die allerersten Wertpapiergesetze, und die "Blue Sky-Gesetze", die den Verkauf interner Wertpapiere regeln, sind nach seinem Beispiel genannt.

Georgia folgte mit der Invest Georgia Exemption. Dann folgten Wisconsin und Michigan mit ähnlichen Ausnahmen - die von Michigan wurden am 31. Dezember 2013 erlassen. Mittlerweile sind Crowdfunding-Rechnungen für Investitionen in die Gesetzgebung von North Carolina und Washington aufgenommen worden. Alabama verspricht, der nächste zu sein. Die in Georgia ansässige Bohemian Guitars, die aus Ölkanistern wunderschöne Musikinstrumente baut, ist ein Beispiel für ein neues Unternehmen, das sich auf diese Weise finanziert.

Foto: Associated Press 1992

Wo ist Kalifornien, das Land der Startups und Innovationen? Wie die USA selbst kommen die Menschen nach Kalifornien, um sich neu zu erfinden und ihre Träume zu verfolgen. Und die Leute kommen aus den gleichen Gründen zum Crowdfunding. Ich denke, wir haben eine Trennung - zumal Sie selbst ein Pionier des Crowdfunding sind. 1992 haben Sie eine Präsidentschaftskampagne finanziert und mehrere wichtige Vorwahlen mit einer gebührenfreien Nummer (1-800-426-1112) für das Sammeln von Spenden in Höhe von 25 US-Dollar gewonnen. Dies war ein wichtiger Meilenstein beim Crowdfunding.

Sie müssen nicht Richard Florida sein, um zu verstehen, dass die kreativen Menschen, die den wirtschaftlichen Erfolg vorantreiben, sich an Orte bewegen, die sie unterstützen, und die Orte verlassen, an denen dies nicht der Fall ist. Das ist der Grund, warum der in Georgia investierende Guru Knox Massey sagte, nachdem die Aufsichtsbehörden in Ohio die Finanzierungsplattform SoMoLend aus Cincinnati bedroht hatten: „Ohio Startups, Ohio will dich nicht.Umzug nach Georgien! "

Ich hoffe, Sie werden sich für eine Ausnahmeregelung für das Crowdfunding in Kalifornien einsetzen, die entweder gesetzlich oder als einfache Regeländerung durch das California Department of Business Oversight durchgeführt werden kann.

Ich würde mich sehr freuen, weiter darüber zu diskutieren, und Sie können andere Personen sehen, die ebenfalls eine solche Befreiung für Kalifornien in dieser Online-Petition bevorzugen: Erstellen Sie eine Ausnahmegenehmigung für Intrastate California.

Respektvoll,

Paul Spinrad

Aktie

Leave A Comment