Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Einchecken: Bon Vivant Matt Maranian

Matt Maranian hat so viele elegante Projekte in die Seiten des CRAFT-Magazins eingebracht, dass sie hier möglicherweise zu zahlreich sind. Schauen Sie sich seine Autorenseite für das gesamte Array an. Zu meinen Favoriten gehört die Bibliophilic Stash Box, ein hinterlistiger kleiner Cache aus alten Hardcover-Büchern von CRAFT Volume 09:

Ich liebe auch den Camp Lamp Chandelier von CRAFT Volume 06, in dem Matt uns beigebracht hat, wie man die perfekten Äste ausspült und sie mit klassischen Laternen kombiniert, um dieses rustikale, kitschige Vergnügen zu schaffen:

Ein anderer meiner Favoriten ist der Curio Case Table, den ich letzten Monat als Flashback präsentiert habe. Das bedeutet, dass Sie auf das gesamte Projekt zugreifen und ein eigenes Projekt erstellen können.

Matts Ästhetik ist einzigartig und er überrascht uns immer wieder mit dem, was er als nächstes finden könnte. Wir haben uns kürzlich mit ihm in Verbindung gesetzt, um zu sehen, was in seiner schlauen Welt neu ist, und er freute sich, die Veröffentlichung seines neuesten Buches, L. A. Bizarro: Der brandneue Insider-Leitfaden für das Obskure, das Absurde und das Perverse in Los Angeles.

Das hatte Matt über das Buch zu sagen:

Dies ist die mit Spannung erwartete, vollständig überarbeitete und leicht erweiterte Version des # 1 Los Angeles Times Bestsellers, den ich mit meinem langjährigen Kumpel Tony Lovett schrieb, der ursprünglich 1997 veröffentlicht wurde. Obwohl technisch gesehen ein "Reise" -Titel, ist LA Bizarro eigentlich unsere sardonischen, respektlosen, perversen, manchmal liebevollen, oftmals verabscheuenden Abhandlungen über den Großraum Los Angeles, die als Reiseführer verkleidet sind. Es ist eine mitreißende Freude (oder Horrorshow) durch die Kultur von Los Angeles und die farbenfrohen, weniger besuchten Risse und Spalten. Nachdem ich 1999 in Brattleboro, Vermont, umgezogen war, um mein neues, gebrauchtes und altmodisches Bekleidungsgeschäft Boomerang zu eröffnen, musste ich mit einer Rache wieder in den Bizarro-Sattel springen und eine monatelange Forschungsreise unternehmen, bei der ich vom FKK-RV hüpfte Von Park zu professionellen Dungeon-zu-Colon-Hydrotherapiesitzungen, in so vielen Tauchbars, Vintage-Restaurants und Touristenattraktionen in dritter Ordnung wie möglich in meiner Pausenzeit - alles im Namen der Forschung.

Spaß! Klingt genau in meiner (dunklen) Gasse! Wie Matt bereits erwähnt, ist er mit seiner Frau Loretta Palazzo mit seinem Geschäft Boomerang in Brattleboro, Vermont, beschäftigt.

Aktie

Leave A Comment