Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Chris Lee spricht über Greebli.es und das Millennium Falcon Project

Millennium Falcon Cockpit auf der TEDx Nashville 2014

Was tun Sie, nachdem Sie der 501. Legion beigetreten sind, ein Kostüm für den kaiserlichen Sturmtrupper gemacht haben, R2-D2 in Originalgröße gebaut haben und eine Ehefrau namens Leah (ausgesprochen) geheiratet haben Lay-uhwie die Prinzessin)? Nun, Sie starten natürlich ein Projekt zum Bau eines Millennium Falcon. Der Mann, auf den ich mich beziehe, ist Chris Lee und er ist das, was ich liebevoll als Supermacher bezeichne.

Ich hatte Gelegenheit, Chris bei TEDx Nashville zu treffen, wo er auf "Robots, Spaceships und Greeblies: Build Your Dream" präsentierte. Im Grunde war Chris 'Traum immer, das zu machenKrieg der Sterne Fantasy-Welt eine Realität.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Chris 'Pläne schon früh als junger Schüler angefangen haben. Obwohl er nicht über die nötigen Ressourcen verfügte, begann die Planung kurz nach dem erstenKrieg der Sterne Film (nicht die "Kinder" neuen Filme, sondern dieecht Filme, wie er auf sie Bezug nimmt) im Jahr 1977. Er präsentierte uns Fotos von den frühen Skizzen seiner High-School-Konstruktionspläne, um einen Millennium Falcon zu bauen.

Als die Zeit verging und Chris sich in seinem Beruf auszeichnete, wurden die Ressourcen größer und es wurde möglich, einige seiner Pläne in die Tat umzusetzen. Er begann, indem er sich der 501st Legion (# 61) mit einem im Handel gekauften Storm Trooper-Kostüm anschloss. Später baute er das erste Replikat eines Imperial Biker Scout. Aber das war nicht genug ...

Er entschied, dass er einen R2-D2 bauen musste und traf auf den R2-D2 Builders Club. Er verbrachte die nächsten drei Jahre damit, eine filmgenaue Replik R2-D2 zu bauen. Immer noch nicht genug…

Nun war es an der Zeit, diesen Juckreiz zu kratzen, der schon immer da war - der Wunsch, einen Millennium-Falcon zu bauen. Keine viertel oder halbe Version, sondern ein Millennium Falcon. Zu sagen, dass dies ein großes Projekt ist, ist eine Untertreibung. Zu sagen, "es geht nicht", würde bedeuten, Worte zu sagen, die Sie nie von Chris hören werden. Die meisten Chris-Projekte waren im Vergleich klein und mussten (nur!) Einige Jahre in Anspruch nehmen. Es war jedoch offensichtlich, dass dies bei diesem Projekt nicht der Fall sein würde. Er würde mehr als nur eine kleine Hilfe brauchen. Er würde eine Gemeinschaft brauchen - eine [Klon?] - Armee. Also gründete er das Full Scale Millennium Falcon Project und nun helfen Menschen auf der ganzen Welt beim Bau von Falcon-Teilen. Wenn alle Teile fertig sind, werden sie zu einem einzigen Jedi-Liefersystem zusammengestellt, das alle Welt erleben kann.

Geben Sie Greebli.es ein. Greeblies sind die Details, mit denen Modellbauer ein Modell interessanter und komplexer erscheinen lassen, als es ursprünglich entworfen wurde. Beispielsweise könnten Radkappen, Stereoteile oder Kaffeetassen an die Seite eines Modells geklebt werden, um einem ansonsten flachen Bildschirm eines Weltraumschiffes Form zu geben. Es gibt buchstäblich Hunderte dieser verschiedenen Teile, die beim Millennium Falcon verwendet werden. Einige wurden identifiziert und einige müssen von Hand oder mit einem 3D-Drucker neu erstellt werden. Das Katalogisieren, Entwerfen und Erstellen all dieser Teile ist eine monumentale Aufgabe - eine, für die derzeit nicht verfügbare Softwaretools erforderlich sind. Natürlich hat Chris ein weiteres großes Projekt gestartet: Greebli.es.

Ähnlich wie das Falcon-Projekt ist Greebli.es viel größer, als es ein Mann alleine schaffen kann. Also bittet Chris erneut die Community um Hilfe. Greebli.es wird eine Gemeinschaft sein, in der talentierte, gleichgesinnte Einzelpersonen miteinander verbunden werden können, um große oder kleine Projekte in einer offenen, auf Crowd-Sourcing basierenden Art und Weise herzustellen. Chris erzählt dir im Video alles darüber.

Greebli.es ist im Moment nur eine Idee, aber mit der Hilfe einer Community von Entwicklern, Designern und Architekten glaubt er, dass diese Realität werden kann. Wenn sie interessiert sind ein Jedi sein Damit Greebli.es Wirklichkeit wird, melden Sie sich noch heute auf der Greebli.es-Website an.

36.166667-86.783333

Aktie

Leave A Comment