Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Circuit Bending Orchestra für die Fairytale Fashion Show

Ich bereite mich auf meine erste New Yorker Laufsteg-Show, die Fairytale Fashion Show, am 24. Februar im Eyebeam vor. Ich schreibe über einige Vorbereitungen, über CRAFT und Make: Online. Diese Show wird aus der auf FairytaleFashion.org entwickelten Technologiemode-Kollektion sein, bei der Technologie verwendet wird, um das Schaffen von Glauben in die Realität umzusetzen.

Letzte Woche haben wir uns die Twinkle Pad-Platine angesehen, die für meine geräuschreaktive Kleidung entwickelt wurde. Während der Runway-Show wird es ein Live-Orchester geben, das maßgeschneiderte Melodien für die Kleidung mit reaktionsfähigem Sound erstellt. Das Orchester besteht aus Peter Kirn, Lara Grant, Sarah Grant und Matt Ganicheau. Sie werden Stücke aus einer gehackten Nähmaschine und einem gefilzten Origami machen.

Sarah wird ein gefilztes Origami-Wahrsagergerät spielen. Wenn sie die verschiedenen Segmente öffnet und schließt, ändert sie den Widerstand über den Filz. Dadurch wird die Wiedergabegeschwindigkeit des Samples geändert. Lara spielt die oben abgebildete Nähmaschine. Zwei Schalter werden durch Verdrahtung der Nadel und Nähen durch leitendes Gewebe erzeugt, wobei jeder der beiden Schalter unterschiedliche Töne auslöst. Diese Switches sind über ein serielles Objekt mit einem Arduino Diecimila verbunden, der auf einem Computer mit Max / MSP spricht. Die Knöpfe und Tasten am Gerät steuern die abgespielte Musikschleife, die Geschwindigkeit und die Frequenz. Matt verarbeitet diese Sounds mit einem Monome, einem Open-Source-Controller und der Software Max / MSP, um Texturen und Rhythmen in die Musik zu integrieren. Peter wird elektronische Beats drehen, um die Modelle auf Trab zu halten, sich mit Computern und Nähmaschinen zu synchronisieren und Sounds, die von Grund auf synthetisiert und aus Lo-Fi-Elektronik eingespielt wurden, in einen elektronischen, synthetischen Märchen-Soundtrack zu integrieren. Er verwendet die von seinem Telefon geschriebene Software, die er drahtlos aus seiner Hand befiehlt.

Über die Musiker Sarah und Lara Grant sind ein schwesterliches Team, das sich mit physischen Computern, elektronischen Textilien und Signalverarbeitung unter dem Namen Felted Signal Processing befasst. Peter Kirn ist Komponist / Musiker und Medienkünstler / -visualist, elektronischer Produzent und Herausgeber führender Tech-Blogs. Createdigitalmusic.com und Createdigitalmotion.com. Matt Ganicheau ist Komponist, Designer und Pädagoge mit einer Leidenschaft für die Erkundung der Grenzen von interaktivem Audio.

Aktie

Leave A Comment