Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Steigen Sie an Bord eines Drachen, um in der virtuellen Realität zu spielen

Ein Aspekt des Wiederauflebens der virtuellen Realität, den ich am aufregendsten finde, ist die Möglichkeit (oder Notwendigkeit), physische Sets zu entwickeln, die zu Ihrem Spielerlebnis passen. Hier gibt es so viel Raum für Spaß, Ihre Fantasie kann völlig ausgehen. Abhishek Singh hatte wirklich Spaß mit diesem Konzept, indem er einen Drachen baute, um zu reiten, während er sein Drachenreitspiel spielte.

Wie man einen Drachen reitet

Ich stellte Abhishad ein paar Fragen zu seinen Erfahrungen beim Aufbau von VR und zu realen Dingen, die miteinander verbunden waren.

Warum hast du es gebaut?

Ich bin mir sicher, dass wir uns alle mindestens einmal gewünscht haben, dass wir unseren eigenen Drachen hätten. Ich habe dieses VR-Erlebnis aufgebaut, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es wäre, wenn man eins fährt. Ich war schon immer daran interessiert, die physische Welt mit der virtuellen zu verbinden, und die Erfahrung hätte keinen Spaß gemacht, wenn es keinen großen physischen Drachen gegeben hätte, den man reiten konnte.

Was war der Teil, der Ihnen am meisten Schwierigkeiten bereitete?

Jeder Aspekt des Builds war mit einigen Herausforderungen verbunden. Ich musste ein 3D-Modellierungsprogramm lernen, um den Drachen und die Umgebung sowohl modellieren als auch animieren zu können. Auf der Fertigungsseite musste ich viel arbeiten, um sicherzustellen, dass die Vorrichtung perfekt ausbalanciert war, sodass die Benutzer nicht mühsam ihre Tonhöhe manipulieren sollten. Ich musste auch einen Weg finden, um die Vorrichtung schnell auf- und abzubauen. Schließlich kommt die gesamte Baugruppe wie Legoblöcke zusammen und kann dann leicht auseinandergenommen und verpackt werden. Und schließlich mussten alle Teile - die Sensoren, die Unity-App, das Arduino und der Server - miteinander kommunizieren, so dass die physischen Bewegungen perfekt mit denen im Headset synchronisiert wurden.

Wenn Sie es noch einmal getan hätten, was würden Sie anders machen?

Ich möchte auch einen Multiplayer-Aspekt hinzufügen, damit Sie zusammen mit anderen Fahrern als Drachenflotte durch die Welt fliegen können. Dies erfordert natürlich mehr Drachen bauen! Ich habe mit dem Einsatz eines Fächers experimentiert, um das Gefühl des Windes in Ihrem Gesicht wiederherzustellen, und möchte dies hinzufügen. Es ist derzeit ein Erkundungsspiel, aber ich würde vielleicht eine Handlung hinzufügen, um dem Fahrer einen Zweck und eine Mission zu geben.

Wie reagieren die Menschen, wenn sie es verwenden?

Die Leute lieben es! Es macht schon auf sich aufmerksam, bevor sie das Headset aufsetzen, und das war mein Ziel, die gesamte Drachenapparatur zu bauen. Wenn sie den Raum betreten, ist das irgendwie ermutigend, magisch und aufregend, und dies sind Emotionen, die die Benutzer mit in die virtuelle Welt tragen sollen. Es ist ein Hit bei Menschen jeden Alters und ich habe gesehen, wie Erwachsene und Kinder stundenlang Schlange stehen, um damit fahren zu können. Während die meisten Leute das Gefühl hatten, sie könnten übel werden, hatte ich sehr wenige solche Beschwerden, selbst wenn ich sie in eine Tonnenrolle steckte. Ich denke, dass die Verbindung zwischen den Bewegungen in der physischen und virtuellen Welt definitiv dazu beigetragen hat.

Aktie

Leave A Comment