Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Sammle Regenwasser mit einem 275-Gallonen-Regenwürfel

Trinkwasser und Trinkwasser zu beschaffen, war im Laufe der Jahrhunderte eine der größten Herausforderungen der Gesellschaft. Ironischerweise fällt Wasser buchstäblich in Form von Regen vom Himmel. Wenn Sie einen Weg finden, um es zu sammeln, kann dies dazu beitragen, eines Ihrer wichtigsten Erfordernisse zu lösen. Ben Nelson, der im Südosten von Wisconsin lebt, beschloss, mit Hilfe seines Vaters ein Regensammelsystem auf dem Grundstück seiner Eltern einzurichten.

Ben arbeitet professionell in der Videoproduktion und hat einen Abschluss in Multimedia-Design. Dies kommt in seinen gut gemachten Videos zum Ausdruck (siehe das erste dieser Serie unten). Wie er gelernt hat, Wasser und andere coole „Hacks“ zu sammeln, sagt er: „Ich bin nicht zur Schule gegangen, um Ingenieur oder Umweltschützer zu werden. Ich habe einen Bibliotheksausweis, Internetzugang und ein Steckdosen-Set. Sie würden staunen, was Sie mit diesen Dingen tun können. “Er fügt außerdem hinzu:„ Es gibt viele andere Orte als Schulen, an denen man lernen kann. Viele Male, das ist meine Einfahrt oder mein Garten. "

Nelsons Build, wie in diesem Instructables-Artikel zu sehen, begann mit einem 275-Gallonen-Container (IBC) (Intermediate Bulk Container) von einem lokalen Abfüller. Diese sollen online für unter 100 US-Dollar erhältlich sein, aber er konnte seine IBC kostenlos erhalten. Das Beste an dieser Art von Container ist, dass sie das fünffache der Kapazität eines typischen 55-Gallonen-Regentanks aufnehmen können.

Nelson installierte diesen "Regenwürfel" neben der Scheune / dem Büro seines Vaters, um Wasser vom Dach zu sammeln. Da es der höchste Punkt auf dem Grundstück war, wurde der Container nicht auf einen erhöhten Stand gestellt. Sie nivellierten einfach einen Bereich für den Tank in der Nähe der Ablaufrinne der Rinne und bauten dann eine Palette, um sie aufzustellen.

Der IBC wurde so modifiziert, dass Wasser eindringen konnte, mit einem Rost oben und einem Sieb, um kleinere Ablagerungen und Insekten herauszufiltern. Der Auslass wurde dann durch Antippen mit ¾-Zoll-NPT-Gewinden modifiziert und ein Messinghahn wurde hineingeschraubt. Nach dem Verschließen und Verwenden einer Waschmaschine war der Wasservorratsbehälter testbereit.

Wie im Video kurz vor der 2: 00-Marke zu sehen ist, erzeugt es einen sehr brauchbaren Wasserdurchfluss.

Die Rinnen wurden dann so modifiziert, dass Wasser in den Tank fließen konnte. Dies war anscheinend "der harte Teil" und beinhaltete auch eine Methode für die Verwendung der gegenüberliegenden Seite des Daches. Das Design endete mit einer kurzen Rinne, um die beiden Fallrohre zu kombinieren und Wasser in den Behälter zu leiten.

Wenn 275 Gallonen gut sind, sind 825 Gallonen natürlich noch besser. Wie im folgenden Video zu sehen ist, verdreifachte Nelson schließlich die Kapazität des Speichersystems.

Neben dem erweiterten Speicher wurden auch die Tanks erhöht, was insbesondere in höheren Bereichen des Grundstücks für einen besseren Wasserdruck sorgen sollte. Die Tanks wurden mit einem Verteiler aus 2-Zoll-PVC-Rohr verbunden, und mit Hilfe einer Sichtanzeige wird angezeigt, wie viel Wasser in den Tanks enthalten ist.

Die Tanks sind oben mit einem Deck geschützt und mit einer Verkleidung versehen, die zum Rest des Stalles passt, was dem System ein sehr vollendetes Aussehen verleiht. Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf Nelsons Site, EcoProjecteer oder in anderen interessanten Projekten.

In Bezug auf die Ergebnisse sagt Nelson: „Ich bin wirklich zufrieden mit dem Verlauf dieses Projekts. Ich denke, es sagt wirklich etwas über Teamarbeit aus. Ich lese viel, mache immer Pläne und Ideen und mache immer Skizzen. Ich denke immer darüber nach, wie man Dinge wiederverwenden, anpassen und verbessern kann. Mein Vater ist wirklich praktisch und hat jahrelange Erfahrung und Fähigkeiten, um Dinge gut zu bauen und sie gut aussehen zu lassen, wenn sie fertig sind. Zusammen haben wir ein sehr funktionales Projekt bekommen. “

Es macht immer Spaß, wenn Sie jemanden finden, der Fähigkeiten hat, die Sie ergänzen. Es scheint, dass dies Ihre Projekte von „gut“ bis „fantastisch“ bringen kann. Wenn diese Person gerade Ihr Vater ist, ist das noch besser!

Nelson fügt hinzu, dass mit all den Informationen, die uns jederzeit zur Verfügung stehen, "fast jeder herausfinden kann, was zu tun ist ... Es gibt keinen Grund, warum wir nicht alle jeden Tag AWESOME schaffen können."

Bildnachweis: Ben Nelson, Ecoprojecteer.net

Aktie

Leave A Comment