Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Kompaktes Design für gemütliche Räume: Sitzschalen von Tanya Aguiñiga

Kompaktes Design für gemütliche Räume: Sitzschalen von Tanya Aguiñiga von Angelica Amesquita-Carter

Tanya Aguiñiga, Möbeldesignerin und Einwohnerin des kalifornischen Los Angeles, wird mit diesen wunderschön handgefertigten, niedrigen, stapelbaren Sitzschalen mit einem Behälter, der als Tisch dient, in gemütlichen Räumen eingesetzt. Die Idee hinter dem Stück ist, eine einzigartige Sitzfläche zu schaffen, die leicht zu verstauen ist und nur über eine minimale Polsterung verfügt, die sich perfekt für ein kompaktes Apartmentleben eignet. Die Materialien bestehen aus italienischer Biegepappel, gegossenem Silikon, geformtem Industriefilz und Walnussfurnier.

Zu ihren weiteren holzigen Wundern, die man nicht verpassen sollte, gehören eine wunderliche Birke Bank, ein kunstvoll gestalteter hölzerner Plaid Table und mein persönlicher Favorit, der elegant einfache Mono Table, der aus minimalen Materialien besteht, die nur aus gebogener Pappel und einer runden Glasplatte bestehen. Aguiñiga liebt es, mit Holz zu arbeiten, denn nach ihren eigenen Worten „Es ist erstaunlich, mit etwas zu arbeiten, das einst lebte und das Erinnerung und Tiefe enthält. Natürliche Elemente, die dann funktional und nützlich werden, sind unglaublich. “Weitere Informationen finden Sie unter www.aguinigadesign.com - Angelica Amesquita-Carter Über den Autor:

Angelica Amesquita-Carter bezeichnet sich selbst als introvertierte Extrovertierte, faule Crafterin, vielseitige Musikjunkie und eine sich ständig verändernde Arbeit.

Aktie

Leave A Comment