Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Connected Home Contest: Wir haben einen Gewinner!

Der Wettbewerb war hart, aber ein Projekt in unserem Connected Home-Wettbewerb stieg an die Spitze: Erin Robotgrrls "Ernährungsmonitor für ältere Menschen". Ein Gremium von sechs MAKE-Redakteuren bewertete ein tiefes Feld von Einsteigern und wählte den Eintrag von Robotgrrl aufgrund von Originalität, Innovation, und Dokumentation. So hat sie das Projekt beschrieben:

Der Ernährungsmonitor für ältere Menschen berechnet einen Unterernährungswert basierend auf dem Body-Mass-Index und der täglichen Nahrungsaufnahme. Die Bewertung wird dann in ein Remote-Dashboard hochgeladen, das ein Vormund anzeigen kann, und wird benachrichtigt, wenn ein Schwellenwert überschritten wird.

Die tägliche Nahrungsaufnahme wird durch die Änderung des Gewichts der Nahrung gemessen, wie sie von DIY-kraftempfindlichen Widerständen festgestellt wird. Das Arduino verwendet die von mir erstellte NutriModule-Bibliothek. Für jedes angeschlossene Lebensmittelmodul wird eine Zustandsmaschine ausgeführt, in der die Sensordaten gefiltert, die Daten aktualisiert und der aktuelle Status überwacht wird, um Gewicht und Tastendruck zu erkennen. Eine Anwendung dient als Zugang zum Internet der Dinge, damit der Arduino die Daten hochladen kann. Diese Anwendung, die in Bearbeitung geschrieben wurde, berechnet auch die Unterernährungsbewertung und die verbleibende tägliche Portion. Diese Daten werden dann an ThingSpeak weitergeleitet. Wenn der Wert der Unterernährung einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, wird über Twitter ein Warnhinweis an den Vormund gesendet. Eine Remote-Dashboard-Webseite zeigt dynamisch aktualisierende Diagramme der Daten in ThingSpeak an. Hier kann ein Vormund die Seite in regelmäßigen Abständen überwachen, um Änderungen in der Nahrungsaufnahme festzustellen.

Und hier ist das Video, das sie mit ihrem Beitrag eingereicht hat: http://youtu.be/24b3xc1JGs4 Robotgrrl erhält einen Gutschein im Wert von $ 500 vom Maker Shed und wir werden ihr Projekt in naher Zukunft vorstellen. Vielen Dank an alle, die einen Beitrag eingereicht haben. Wir haben einige wirklich gute bekommen, die wir in den kommenden Wochen hier teilen werden.

Aktie

Leave A Comment