Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Essbare Blütenblätter

Der Frühling ist endlich da und ich verbringe jeden freien Moment damit, in meinem Garten farbenfrohe Ergänzungen zu pflanzen. In diesem Jahr dachte ich, ich würde versuchen, essbare Blumen im halben Weinfass auf meinem Deck anzubauen. Ich fing an, online zu stöbern und fand fast zu viele Informationen, aber auch viel Inspiration. Ich wusste über Kapuzinerkressen und Senfblüten Bescheid, aber Gänseblümchen und Gladiolen? Es stellt sich heraus, dass es viele Blumen gibt, die mehr als ein hübsches Gesicht bieten. Ich habe einige meiner Funde nach dem Sprung eingefügt. Das obige Bild wurde bei Fresh Origins gefunden, wo sich eine wunderbare Auswahl an Cocktails mit essbaren Blüten befindet. Lecker Und werfen Sie einen Blick auf Jenny Ryans Vanille-Zitronen-Cupcakes, die mit wilden Blumen geschmückt sind, und Shawn Connallys fantastischer Futtersuche nach Salat! Was sind Ihre Lieblingsbeschäftigungen mit essbaren Blütenblättern?

• Herbvideos.com Enthält einen Index mit allgemeinem Namen, wissenschaftlichem Namen und Geschmack, eine Liste wilder Lebensmittel und Rezepte - einschließlich Lavendelbutter und Weißdornbrand. Nicht der schönste Ort, aber voller toller Infos. • TheKitchn.com Eine schöne Zusammenfassung mit schönen Fotos und ein paar Ressourcen für den Online-Kauf, wenn Sie keine eigenen Fotos machen möchten. • Epicurean.com „Ein Blumenfest“ von Kathy Corey und Lynne Blackman. Ein Glossar gebräuchlicher Namen mit kurzen Beschreibungen und Historien. • Die Colorado State University veröffentlicht eine Killer-Chart (mit PDF zum Herunterladen!) Für essbare Blumen. Möglicherweise das umfangreichste, das ich je gesehen habe. Enthält Hinweise, wie die Pflanzen am besten selbst gezüchtet werden können. Danke, S.E. Newman und A. Stoven O'Connor. • AATTRA.org Der nationale Informationsdienst für nachhaltige Landwirtschaft bietet einige Nischeninformationen zur Herstellung und Vermarktung von essbaren Blumen.

Aktie

Leave A Comment