Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

CRAFT 101: Macramé

Schmücke dein modernes Spielzeug mit diesem Retro-Handwerk. Von CRAFT 101: Macramé - CRAFT 03 (Informationen zum Abonnement). Macramé ist seit den 70er Jahren weit fortgeschritten, als Pflanzenaufhänger allgegenwärtig waren. Ich erinnere mich, wie aufgeregt ich war, als in unserem Park ein Unterricht angeboten wurde. Ich war damals erst zehn Jahre alt, und ich erinnere mich daran, dass ich meine Deckenplatte, T-Pins und einen großen Ball aus Jute bekam, um mein erstes Projekt zu beginnen. Bald darauf fertigte ich einen pinkfarbenen Pflanzenhänger mit großen weißen Holzperlen für mein Zimmer. Jahre nach dem Verlassen des Bootes, wer hätte gedacht, dass ich mit diesen Knoten einen Beutel für ein High-Tech-Gerät herstellen würde? Es macht Spaß, Accessoires und Schmuck mit den neuen verfügbaren Fasern und Kordeln zu knoten.

Grundlagen

Terms Sennit - Eine Reihe aufeinanderfolgender Knoten, die sich wiederholen, um ein Muster zu bilden. Halteschnur - Eine Schnur, die in der Regel horizontal verläuft und als Fundament dient, an das Arbeitsschnüre gebunden werden. Kernschnur - Ein Fundament oder Füllschnüre, an das Arbeitsschnüre gebunden sind. Arbeitsschnüre - Verknotete Schnüre, die um die Fundamentschnüre gewickelt oder gebunden sind. Knoten

Überhandknoten - Machen Sie eine Schleife mit der Schnur, führen Sie das Ende der Schnur durch die Schleife und ziehen Sie es fest.

Larkenkopfknoten - Wird zur Befestigung an der Halteschnur verwendet. Falten Sie eine Schnur in zwei Hälften. Bringen Sie die Schlaufe unter die Schnur. Bringen Sie die Enden durch die Schlaufe und ziehen Sie sie fest über die Halteschnur.

Lark's Head Sennit - Führen Sie die Schleife über das Kernkabel, dann unter und durch das Kernkabel. Ziehen Sie fest. Für die 2. Schleife ziehen Sie das Kabel unter das Kernkabel und legen Sie es über den Kern und durch. Binden Sie immer eines über und das nächste unter diesem Muster entlang der Kette (oder Sennit).

Ein halber Knoten ist die erste Hälfte eines quadratischen Knotens. Bringen Sie die linke Schnur wie eine L über die beiden mittleren Schnüre. Bringen Sie die rechte Schnur über den Schwanz der linken Schnur, dann unter die beiden mittleren Schnüre und durch die linke Schlaufe wie gezeigt. Ziehen Sie den Knoten fest gegen die mittleren Schnüre, um sie zu sichern. Eine Kette von halben Knoten bildet eine Spirale oder einen Twist.

Quadratischer Knoten (flacher Knoten) Binden Sie einen zweiten Knoten direkt unter den ersten. Beginnen Sie mit der Kordel rechts und führen Sie sie über die beiden mittleren Kordeln mit dem Schwanz nach links. Bringen Sie die linke Kordel über den Schwanz der rechten, unter die mittleren Kordeln und durch die Schlaufe rechts nach oben. Verwenden Sie zum Üben zwei Farben.

Versammeln

Materialien »Baumwollgarn, 4-lagiges Kammgarngewicht» Wellpappe »Binderclip» Holzperlen »Saumversiegelung oder Gewebekleber» Nadel »Faden» Knopf »Socke oder Filzstück, um die Innenseite des Beutels zu kleiden KNOTS GEBRAUCHT» Lerchenkopfknoten »Lark's head sennit» eckiger Knoten »abwechselndes eckiges Knotenmuster» halbe Knotenspirale »Überhandknoten Eine detailliertere Beschreibung jedes Knotens finden Sie unter craftzine.com/03/101

Start

1. SCHNEIDEN SIE DIE STRÄNGE UND MACHEN SIE DIE GRÜNDUNG Schneiden Sie 1 "Fadenstrang 36" lang für die Halteschnur ab, an die alle Schnüre gebunden werden. Schneiden Sie 28 Fäden, 60 "lang. Schneiden Sie 1 zusätzliche Litze 60 cm lang und reservieren Sie sie für später. Um es zu beginnen, wickeln Sie das Haltekabel (36 ″ Stück) horizontal um den iPod und binden Sie ihn in der Mitte mit einem rechteckigen Knoten. Dies bildet eine Schlaufe, die als Halteschnur dient, an die Sie die Knotschnüre binden werden. Stellen Sie sicher, dass die Enden des Kabels gleich lang sind. Sie werden später verwendet, um den Riemen zu bilden. Entfernen Sie die Schlaufe vom iPod und legen Sie sie um ein Stück Pappe. Sie verwenden dieses Stück Karton als Form, um den Beutel zu konstruieren. (Schneiden Sie die Breite des Kartons so ab, dass die Schlaufe eng anliegt, und schneiden Sie die Länge einige Zentimeter länger als den iPod.) Ziehen Sie den Knoten zur Seite und halten Sie die Enden des Garns während der Arbeit aus dem Weg. Binden Sie 28 Stränge an die Halteschnur, falten Sie sie zur Hälfte zusammen und binden Sie einen Larkenkopfknoten, um sie zu sichern. Das mittlere Foto rechts zeigt, wie Sie den Knoten beginnen, indem Sie die Schlaufe unter die Halteschnur legen. Führen Sie dann die Enden der Schnur durch die Schlaufe und ziehen Sie sie fest, um den Kopfknoten der Lerche zu vervollständigen.

2. DIE ERSTE KNOTENREIHE BINDEN An jeder Seite der Pappe 14 Fäden anordnen. Beginnen Sie mit den 4 mittleren Kordeln auf einer Seite des Kartons und binden Sie einen rechteckigen Knoten. Binden Sie auf beiden Seiten mit je 4 Kordeln quadratische Knoten, bis Sie 7 Knoten gebunden haben. Binden Sie die gleichen 7 Knoten auf der Rückseite. Damit ist eine Reihe von Knoten rund um die Kartonform abgeschlossen. Fügen Sie einen Binderclip hinzu, um das Halteband bei der Arbeit oben auf dem Karton zu befestigen. F: Wie kann ich die Knoten gleichmäßig halten und ordentlich aussehen? A: Beim Knoten geht es um Spannung. Halten Sie Ihr Halteseil straff, so dass Sie das Arbeitsseil leichter um das Kabel legen können. Es hilft auch, mit String zu üben, bevor Sie Ihr Projekt beginnen, um den Dreh raus zu bekommen.

3. BINDEN SIE DIE ZWEITE KNOTENREIHE Für die 2. Reihe beginnen Sie eine Reihe abwechselnder eckiger Knoten. Um abwechselnd eckige Knoten zu knüpfen, beginnen Sie mit 2 Knoten nebeneinander. Nehmen Sie 2 Kordeln von einem Knoten und 2 von einem daneben, und binden Sie mit den 4 Kordeln einen neuen rechteckigen Knoten zwischen sich. Wiederholen Sie den Vorgang über die Reihe und binden Sie die Rechteckknoten mit allen verbleibenden Kordeln auf dieselbe Weise. In dieser Reihe befinden sich 4 lose Kordeln, um einen quadratischen Knoten an jeder Kante des Kartons zu binden (2 von vorne, 2 von hinten), um die Knoten rund um das Formular zu verbinden. Abbildung links unten.

4. BINDEN SIE DIE DRITTE KNOTENREIHE UND FÜGEN SIE PERLEN HINZU Eine ganze Reihe abwechselnder eckiger Äste rund um den Karton. Nehmen Sie die mittleren 2 Schnüre auf und schieben Sie eine große Holzperle über beide Schnüre. Schieben Sie die Perle bis zu den fertigen Knoten. 1 Knoten unter der Perle binden. Binden Sie auf jeder Seite des Mittelwulstes einen Knoten aus halben Knoten, um ein Spiralmuster zu bilden. Verwenden Sie dazu 4 Kordeln für jede Seite. Dieser Knoten ähnelt dem quadratischen Knoten, aber Sie binden einfach immer die gleiche Schnur auf der gleichen Seite, wodurch ein Spiralmuster entsteht. Binden Sie die Knoten, bis jede Seite der Länge der mittleren Perle und des Knotens entspricht. Fügen Sie mit den 4 Kordeln auf jeder Seite der Spiralmuster eine kleinere Perle zu jeder Seite hinzu, indem Sie zwei rechteckige Knoten über und unter jeder Perle binden oder so viele Knoten bilden, dass sie der Länge des mittleren Perlenabschnitts entsprechen. Wiederholen Sie die Perlenmuster auf der Rückseite der Pappe, und füllen Sie die Seiten der Arbeit mit Sennits aus spiralförmigen, halben Knoten, die aus Gruppen von je 4 Kordeln bestehen. HINWEIS: Verwenden Sie einen spitzen Zahnstocher, um die Schnurenden bei Bedarf durch die Perle zu führen.

5. BEENDEN SIE DIE LÄNGE DES BEUTELS Schließen Sie die Länge mit Reihen abwechselnder eckiger Äste ab. Teilen Sie die 4 Kordeln unter jeder Perle in 2 Kordeln auf jeder Seite. Verwenden Sie diese 2 Kordeln, die mit 2 Kordeln aus der nebenstehenden Spirale gekoppelt sind, um das abwechselnde quadratische Knotenmuster wie gezeigt zu beginnen. Messen Sie die Länge des iPods, während Sie gehen. Hören Sie auf, Knoten zu binden, wenn die Arbeit etwas länger ist als der iPod.

6. FORMULIEREN SIE DIE UNTEN UND SICHERN SIE DIE KNOTEN Ziehen Sie die Arbeit aus dem Formular, drehen Sie sie von innen nach außen und schieben Sie sie wieder auf den Karton. Bilden Sie den Boden des Beutels, indem Sie die gegenüberliegenden Stränge auf jeder Seite mit eckigen Knoten verbinden. Klemmen Sie jede Schnur ungefähr ½ Zoll vom Knoten entfernt. F: Warum Saumversiegelung oder Kleber auf den unteren Knoten verwenden? A: Saumversiegelung oder klarer Klebstoff hilft, die Knoten zu sichern und verhindert, dass die Enden der Schnüre ausgefranst werden. Sichern Sie die Knoten durch Auftragen von Saumversiegelung oder Gewebekleber. Lass die Knoten trocknen. Drehen Sie den Beutel auf die rechte Seite, nachdem die Knoten trocken sind. Für ein anderes Aussehen, anstatt die Enden zu schneiden und zu beenden, können Sie sie knoten und für einen funkigen, perlenbesetzten Rand lang lassen.

7. BAND FORMULIEREN Verwenden Sie die reservierte 60 ″ - Einzelstrangschnur, falten Sie sie zur Hälfte und binden Sie sie mit einem Larkenkopfknoten über die losen Enden der Halteleine. Binden Sie einen Knoten quadratischer Knoten zu einem Riemen. Beenden Sie, indem Sie die 4 Stränge in 2 Paare aufteilen, wobei 2 auf jeder Seite ein Knopfloch bilden. Binden Sie auf jeder Seite ein Sennit Lerchenkopfknoten. Messen Sie, um über dem Knopf zu passen. Zum Schluss binden Sie einen Überhandknoten mit allen 4 Litzen. Verzieren Sie die Enden der Kordeln mit Perlen und verknoten Sie sie unter den Enden. Schneiden Sie den Überschuss ab und beenden Sie die Schnurenden mit Saumversiegelung oder Kleber.

8. MACHEN SIE DEN FUTTER UND FÜGEN SIE DEN KNOPF HINZU. Um zu verhindern, dass die Schnur oder Perlen den Bildschirm zerkratzen, machen Sie ein Futter für den Beutel. Dies gibt dem Beutel auch Stabilität und Struktur. Ich habe die Oberseite einer Socke benutzt und auf den Beutel zugeschnitten. Nähen Sie das abgeschnittene Ende der Socke zu und schieben Sie die Socke in den Beutel. Nähen Sie die Oberseite der Socke an der Innenseite des Beutels um die Oberseite. Oder schneiden Sie ein Filzstück ab und nähen Sie es in den Beutel. Nähen Sie einen Knopf an der Seite des Beutels für den Riemen. Sie sind fertig! Sherri Haab schreibt und illustriert Bestseller, preisgekrönte Anleitungen und Zeitschriftenartikel. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, darunter The Art of Metal Clay, Designer Style Jewelry, The Art of Resin Jewelry und Beaded Macramé Jewelry (Watson-Guptill Publications). Sie ist mit Dan, einem Elektroingenieur, verheiratet und hat drei Kinder. Sherri wohnt jetzt in Springville, Utah. sherrihaab.com Dieser spezielle Artikel stammt aus dem CRAFT-Band 03: Unser Projektmagazin widmet sich der Renaissance der Handwerkswelt. CRAFT feiert den DIY-Geist und zielt darauf ab, eine wachsende Gemeinschaft von einfallsreichen und einfallsreichen Menschen zu vereinen, zu inspirieren, zu unterhalten und zu unterhalten, die traditionelle Kunst und Handwerk mit unkonventionellen, unerwarteten und sogar abtrünnigen Techniken, Materialien und Werkzeugen verändern. Menschen, die erstaunliche Handwerksprojekte in ihren Häusern und Gemeinden durchführen.

Band 03: Die japanische Ausgabe. Mit DIY-Tutorials, die von erröteten Fingerpuppen über Sumi-Papiermarmorierung über Hypertufa-Pflanzgefäße bis hin zu wunderschönen Dorodango-Schlammbällen, gestrickten Kimonos, einem Harajuku-T-Shirt und viel mehr reichen, als wir hier aufführen können, bereiten Sie sich auf spannende Bastelarbeiten vor Projekte - Abonnieren Sie CRAFT

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, erhalten Sie sofort Zugriff auf die CRAFT Digital Edition - CRAFT, gemacht aus Licht! UND Sie können es von jedem Computer aus drucken, teilen und lesen!

Aktie

Leave A Comment