Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Reversible Swiffer Socken häkeln!

Von Linda Permann

Ich habe es immer gehasst, Refills für meine Swiffer-Kehrmaschine zu kaufen - obwohl ich beide Seiten des Tuchs benutze, schien es einfach dumm zu sein, sie wegzuwerfen. Meine Kehrmaschine war in meinem Schrank schmachtend, weil ich kein Nachfüllen hatte, als mir klar wurde, dass ich meine eigene wiederverwendbare Hülle aus einem Garn häkeln konnte, das ich bereits in meinem Vorrat hatte. Ich habe mir diese reversible Version ausgedacht, die auf der einen Seite unregelmäßig ist (um den Staub zu packen) und auf der anderen flach ist (für feuchtes Wischen). Diese „Socke“ macht Spaß und ist schnell zu häkeln, einfach mit Abfällen zu vervollständigen und eignet sich hervorragend für Acrylgarne, da sie statische Aufladung erzeugen, die Staub und Haare anhaftet. Wenn Sie mit dem Abstauben fertig sind, können Sie den überschüssigen Schmutz und Staub in den Papierkorb einbürsten (wirklich ist es in Ordnung, den Schmutz anzufassen!) Und dann die Socke in die Waschmaschine und den Trockner mit Ihrer anderen Wäsche zu werfen. Dieses Projekt ist schnell und zufriedenstellend - Sie möchten vielleicht 2 machen, damit Sie immer eine saubere Socke griffbereit haben.

Laden Sie das Pattern-PDF herunter (klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das PDF auf Ihrem Desktop zu speichern. Anweisungen zum Herunterladen von PDFs finden Sie hier.)

Materialien

Etwa 125 Yards Kammgarn aus Acrylgarn in zwei Farben: 75 Yards in Farbe A und 50 Yards in Farbe B. Ich habe Red Heart Soft Yarn, 100% Acryl, in # 9779 Berry (A) und # 9520 Seafoam (B) verwendet. Wenn Sie eine einzige Farbe verwenden möchten, reicht ein Strang dieses Garns aus. Haken der Größe H-8 (5,0 mm)

Fertige Größe: Wie geschrieben, dehnt sich diese Socke aus, um einen Standard-Swiffer (10,5 ″ x8 ″) zu passen. Es werden durchgängig Änderungsvorschläge gegeben, wie Sie das Muster ggf. an Ihre Kehrmaschine anpassen können. Messgerät: Das Messgerät ist für dieses Projekt nicht kritisch. Abkürzungen: ch: kette sc: einfach häkeln dc: doppelt häkeln sl st: Masche st (s): stich (s) FL: vordere Schleife RS: rechte Seite

Spezialstich sc2tog (Einzelhäkeln 2 zusammen): (Haken in den nächsten Stich einführen und eine Schlaufe hochziehen), zweimal fädeln und durch alle 3 Schlaufen am Haken ziehen.

Swiffer Sockenmuster

Mit A, ch 33.

Reihe 1: Dc in der 4. Lm ab Haken (übersprungen 3 Lm als Dc) und jede Lm über Kreuz, um 31 DC drehen.

Reihe 2 (RS): Mit B, * ch 4, sl st in FL der nächsten st; Wiederholen von * über, drehen Sie - 30 Lm-4-Schleifen.

Reihe 3: In FL arbeiten, ch 3 (zählt als erster Gleichstrom), Gleichstrom in der nächsten M und jeder M. quer, drehen Sie - 31 Gleichstrom.

Reihen 4-15: Wiederholen Sie die Reihen 2 und 3, wechseln Sie die Farben nach jeweils 2 Reihen (falls gewünscht), und drehen Sie - 31 Maschen. (Vergleichen Sie die Socke mit Ihrer Kehrmaschine und wiederholen Sie diese Reihen nach Bedarf, wenn Sie Ihr Rechteck vergrößern möchten.)

Hinweis: Ab hier geht die Arbeit in der Runde voran. Drehen Sie die Arbeit am Ende jeder Runde nicht. Runde 1: Mit A, ch 1, gleichmässig um den Rand des Rechtecks ​​stricken, 1 fM in die Ober- oder Unterkante jedes Gleichstroms und 2 fm in die Seiten der Maschen und 2 Stb in jede Ecke der Masche stricken und mit einer Kettmasche verbinden in den ersten fm - 98 st.

Runde 2: Ch 1, sc in jeder fM, mit einem Kettm in die erste fM.

Runde 3: Ch 1, * sc in den nächsten 7 sc, sc2tog; Wiederholung von * zweimal, sc in jede fM bis 2 M vor der Ecke, (sc2tog) 12 Mal oder so oft wie nötig, um die kurze Seite zu bearbeiten, bis 2 Sie 2 M nach der kurzen Seite des Rechtecks ​​sind **; Wiederholen Sie den Vorgang von * bis ** noch einmal, um die Runde zu beenden. Fügen Sie in den ersten Sc - 68 M. eine Masche hinzu.

Runde 4: Ch 1, * sc in den nächsten 6 sc, sc2tog; Wiederholung von * zweimal, sc in jede fM bis 2 M vor der Ecke, (sc2tog) sechs Mal oder so oft wie nötig, um die kurze Seite zu bearbeiten, bis 2 Sie 2 M nach der kurzen Seite sind **; Wiederholen Sie den Vorgang von * bis ** noch einmal, um die Runde zu beenden. Fügen Sie in den ersten Sc - 50 M. eine Masche hinzu.

Runde 5: 1 Lm, sc in jedem fM, füge mit einem Kettm in den ersten fM - 50 fM hinzu.

Befestigen Sie sie ab und weben Sie die Enden ein.

Richtungen:

Schritt 1: Mit A 31 Maschen. Drehen, dann in der 4. Kette von Ihrem Haken und in jeder Kette quer häkeln. Wechseln Sie am Ende der Zeile am letzten Faden der letzten fM zu B. Lassen Sie A hängen, da Sie es später wieder abholen werden. Hinweis: Wie Sie auf dem Foto oben sehen können, ist die Fundamentkette kürzer als die Breite des Rechtecks ​​- der Socken dehnt sich entsprechend aus. Wenn Sie die Socke für eine andere Kehrmaschine herstellen, sollten Sie die Gründungskette um mindestens 1 ″ kürzer als die Basis machen. Wenn Sie ein weniger dehnbares Garn verwenden, müssen Sie das Muster möglicherweise leicht anpassen, indem Sie der Grundkette weitere Stiche hinzufügen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ungerade Anzahl von Ketten erhalten.

Schritt 2: Nur in den vorderen Schlaufen arbeiten, * Kette 4, Masche beim nächsten Doppelhäkeln; wiederholen von * über. Dadurch werden auf der rechten Seite der Arbeit (der Ihnen zugewandten Seite) Schleifen erstellt.

So sieht die Arbeit aus, sobald Sie die erste Maschenreihe geschlungen haben. Ihre Arbeit beginnt sich an dieser Stelle ein wenig zu kräuseln, aber das ist in Ordnung - sie wird gerade, wenn Sie weiter nähen.

Schritt 3: Drehen Sie Ihre Arbeit, Kette 3 (zählt als erstes doppeltes Häkeln), dann doppeltes Häkeln in der vorderen Schlaufe nur jedes doppelten Häkelns (aus der ersten Reihe). Beachten Sie, dass Sie auf der Rückseite der gleichen Maschenreihe arbeiten, in der Sie die ch-4-Schleifen bearbeitet haben.

Schritt 4: Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3 sechsmal, und ändern Sie die Farben nach jeweils 2 Reihen. Die falsche Seite der Arbeit wird so aussehen, wenn Sie die Basis fertiggestellt haben. Drehe die Arbeit ein letztes Mal so, dass die geschlungene Seite zu dir zeigt. Von hier an werden Sie in der Runde arbeiten. An diesem Punkt halten Sie Ihre Arbeit an Ihre Kehrmaschine. Je nach Messgerät und Größe der Kehrmaschine müssen Sie möglicherweise ein paar Reihen mehr arbeiten. Denken Sie daran, das Rechteck etwas kleiner als Ihre Basis zu machen (anstatt etwas größer).

Schritt 5: Kette 1 und gleichmäßig einzeln um die Außenkante des Rechtecks ​​häkeln. Es ist keine große Sache, wenn Sie nicht genau die Anzahl der Stiche erhalten, wie ich sie im Muster beschrieben habe, wenn Sie dem Kern des Musters folgen - wenn Sie es jedoch präzisieren möchten, beziehen Sie sich auf das Muster über.

Wenn Sie an der kurzen Seite des Rechtecks ​​angelangt sind, basteln Sie zwei Einzelhäkeln in das Ende jeder doppelten Häkelreihe. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Arbeit flach bleibt. Arbeiten Sie eine weitere Runde Häkeln nach Anleitung.

Schritt 6: Bearbeiten Sie die Abnahme. Jeder sc2tog ist ein Rückgang. So erstellen Sie einen sc2tog (fügen Sie Ihren Haken in die nächste Masche ein und ziehen Sie zweimal eine Schleife hoch), wie oben gezeigt. Fädeln Sie noch einmal und ziehen Sie die Schlaufe durch alle 3 Schlaufen Ihres Hakens. Führen Sie nach dem Muster noch ein paar kleinere Runden aus, um die Socke zu schließen, damit sie eng an den Swiffer passt. Probieren Sie die Socke weiter aus, um sicherzustellen, dass die Passform Ihren Wünschen entspricht. Wenn Ihre Stichzahlen nicht exakt mit meinen übereinstimmen, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist in Ordnung, es hier zu beflügeln - stellen Sie nur sicher, dass Sie an den kurzen Seiten des Rechtecks ​​viel abnehmen und an jeder langen Seite der Abnahmerunden etwa 3 abnehmen. Beenden Sie es mit einer Runde Häkelnadel.

Schritt 7: Setzen Sie die Socke auf Ihre Kehrmaschine und machen Sie sich bereit zum Reinigen! Sammeln Sie Staub und Haare mit der schleifigen Seite und mit feuchtem Wischen die flache Seite.

Laden Sie das Pattern-PDF herunter (klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das PDF auf Ihrem Desktop zu speichern. Anweisungen zum Herunterladen von PDFs finden Sie hier.)


Über den Autor:

Linda Permann zieht es vor, jeden Tag zu häkeln, anstatt zu fegen und zu entstauben! Sie ist die Autorin von Häkeln geschmückt und blogs bei Lindamade. Sie unterrichtet auch Kurse bei Yarnivore in San Antonio, TX.

Aktie

Leave A Comment