Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Zeichnungsroboterschule Teil 1

Seit ich den Artikel über Scribbler-Roboter im aktuellen Band von Make: Viele Leute haben Zeichnungsroboter hergestellt und sie haben mich dazu inspiriert, meine eigenen zu wollen oder zumindest mein Bestes zu geben. Wenn ich erfolgreich bin, kann ich es wie ein neues Druckverfahren in der Fotografie einsetzen.

Das ist links ein Schrittmotor und rechts ein Motor mit Encoder. Beide Dinge gibt es in allen Größen. Ich habe aus einem Drucker eine kleine Zeichenmaschine gemacht, aber als ich das letzte Mal dort war, habe ich sie in den Hauptbüros in Sebastapol gelassen. Ich werde jemanden fotografieren lassen, den ich später in der Woche posten werde.

Der Artikel in Make: enthält keine spezifischen Anweisungen oder hat keine Software zum Herunterladen, aber ich schätze, dass ich mit der Hardware umgehen kann und möglicherweise Hilfe mit der Software und dem Anschluss an einen Mikrocontroller erhalten kann. Da ich neu bei diesem Thema bin, bin ich auf meine Freunde und die Leser von Make: angewiesen, die Unterstützung beim Lernen, wie ein Zeichnungsroboter hergestellt, verdrahtet und programmiert wird.

Ich riss ein paar alte Drucker auf, um ein paar Schrittmotoren und optische Encoder zu finden, kaufte Ebay und 3ric gab mir eine coole Vorrichtung, die früher ein Bandflipper für ein Bandlaufwerk mit optischen Encodermotoren war. Er brachte mir auch etwas über Schrittmotoren und Motoren mit Encodern bei.

Im morgigen Beitrag reiße ich einen Stepper und einen Encoder auf und schaue mir ihren Mut an.

Weitere Bilder nach dem Sprung.

Das ist also ein Bild von dem, was ich von Ebay bekommen habe. Nach meinen Recherchen handelt es sich um eine Art CNC-Maschine, die Phiolen Blut in einem medizinischen Kontext organisieren wird. Ich mag, dass es sagt, was die Spannung ist und wie viel Grad pro Schritt.

Dies ist eine andere Ansicht der medizinischen Sache von cnc ebay. Es hat ein sehr cleveres Pullies-System, so dass es eine Xyz-Maschine ist. Das bedeutet, dass die Motoren nach links / rechts, vor / zurück und auf / ab fahren können. Dies bedeutet, dass ich in der Lage sein sollte, den Stift zu heben.

Hier ist eine Ansicht der Vorrichtung, die 3ric mir gegeben hat. Es wird mit langen Stangen gesteuert, an denen Schrauben angebracht sind, und die Motoren lassen die Schrauben drehen und schieben die Dinge herum.

Hier ist eine andere Ansicht, so dass Sie die Schrauben sehen können.

Ich bin ein Neuling im Mikrocontroller. Ich brauche Hilfe, um herauszufinden, wie ich das anschließen kann.

Ich habe diesen Mikrocontroller gleich nach der Werbung oben auf der Seite gekauft. Ich mag es, wie winzig es ist. Ich glaube nicht, dass ich in der Lage sein werde, genug Strom zu bekommen, um meinen Zeichenroboter zu betreiben, es sei denn, ich mache einen winzig kleinen ... Ich mag winzige kleine Roboter, so dass das sehr verlockend klingt.

Aktie

Leave A Comment