Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Ahmed Mohamed Races DeLorean Go Kart auf der Maker Faire

Berühmtheit von Uhrenfabrikanten Ahmed Mohamed hatte an diesem Wochenende in New York ein sehr konzentriertes World Maker Faire-Erlebnis. Er fuhr mit einem DeLorean-Go-Kart, drehte die Kurbel des lebensgroßen Mouse Trap-Spiels, flog ein paar Drohnen und lächelte von allen, die er traf.

Wir waren froh, Ahmed auf der Messe zu begrüßen. Wie beide, Gründer von Maker Media, schrieb Dale Dougherty in Re / Code und ich sagte weiter Machen:, wir haben das Gefühl, dass es in jedem jungen Maker etwas von Ahmed gibt, und wir wollten, dass Ahmed die Erfahrung mit seinen Leuten (den Nerds) auf der Maker Faire erleben kann. Wir hofften auch, dass er andere junge Maker dazu inspirieren konnte, coole Sachen zu machen.

Mit Ahmed um Maker Faire zu laufen, war eine lustige und anstrengende Erfahrung. Zum einen fuhr Ahmed auf einem dieser selbstbalancierenden seitlichen Skateboards herum; Der Rest von uns, einschließlich seiner Familie, war zu Fuß.

Aber jedes Mal, wenn wir ihn auf einer Maker Faire-Ausstellung treffen, werden wir ihn mit einem Aussteller oder einem Showteilnehmer plaudern und viele Bilder mit lächelnden Menschen machen lassen. Ahmed ist ein liebenswürdiger 14-jähriger mit einem leichten Lächeln, das er offensichtlich nicht gerne mit anderen Leuten teilen möchte.

Ahmed am Steuer des Autos „Hack to the Future“ des HackPGH Power Wheels-Teams. (Foto: Jordan Bunker)

Ahmed traf einige andere Kinder, die auf den seitlichen Skateboards auf dem Faire unterwegs waren. (Foto: Hep Svadja)

Ahmed macht sich bereit, die Kurbel an der riesigen Mausefalle zu drehen. (Foto: Hep Svadja)

Ich hatte auch ein kurzes Gespräch mit Ahmed, und es ist klar, dass er, wie viele andere Teilnehmer an jeder Maker Faire, gerade seinen Weg als Bastler, Erfinder und Baumeister eingeschlagen hat. Er ist stolz auf einige seiner Fähigkeiten und möchte neue erwerben. Wie die erfahrensten Macher erkennt er, dass es immer noch ein Leben lang für das Erlernen von Fähigkeiten gibt.

Dieser junge Maker ist in eine surreale Situation geraten, aber er macht das Beste daraus. Hier bei Maker Faire gibt er die Energie und den Optimismus aller Macher zurück, die ihm den roten Teppich in Form seines Lächelns, seiner Begeisterung für das Teilen seiner Geschichte und seiner Bereitschaft, ein aktiver Teil unserer Gemeinschaft zu sein, für ihn ausgerollt haben .

Danke, Ahmed. Wir haben es geliebt, Sie auf der Messe zu haben, und wir hoffen, Sie hatten eine gute Zeit.

Es wurden viele Fotos und Selfies gemacht. (Foto: Rafe Needleman)

Ahmed sieht auf eine andere Platine. (Foto: Rafe Needleman)

Aktie

Leave A Comment