Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Zu Omas Laptoptasche gehen

Zu Omas Laptopkoffer gehen Von Jennifer Perkins

Sie machen einfach keine Koffer wie früher. Erinnern Sie sich an das Gepäck unserer Jugend mit hellen Blumenmustern und kleinen, kitschigen Slogans auf der Seite, auf denen zum Beispiel "Going to Omas" steht? Nun, Sie werden hoffen, dass Oma mit dieser Kofferumwandlung Wi-Fi hat, weil sie keine saubere Unterwäsche für eine Woche hält - sie hält Ihren Laptop!

Materialien

Koffer Buttermesser Foam Flüssiger Fusionskleber Vintage Schürze oder Stoff zum Abdecken des Koffers Schere Triple Thick Decklack Krylon Sprühfarbe Malerband Baumwollgewebe zum Auskleiden von Collage-Sponge-Pinseln

Richtungen

Schritt 1: Nachdem Sie Ihre lokalen Secondhand-Läden (oder in meinem Fall einen Flohmarkt) durchsucht haben, um einen Koffer zu finden, der in der Größe mit Ihrem Laptop kompatibel ist, ist es Zeit für ein Facelifting. Decken Sie die gesamte silberne Hardware des Koffers mit Malerband ab.

Schritt 2: Gehen Sie nach draußen, um etwas zu lüften, und beschichten Sie einen ehemals unruhigen braunen Plastikkoffer mit heißem Rosa. Sprühfarbe gibt es in unzähligen Farben - seien Sie sicher, wenn Sie wie ich einen Kunststoffkoffer sprühen, verwenden Sie für Kunststoff geeignete Farbe.

Schritt 3: Wählen Sie Ihren groovigen Stoff mit Bedacht aus. Denken Sie daran, dass der Stoff nicht frisch vom Bolzen kommen muss. Ich riss eine alte bodenlange Schürze aus den 70er Jahren auf, um diese Rückblende zu beeindrucken.

Schritt 4: Beschichten Sie eine Seite Ihres Koffers mit Decoupage und einer Schwammbürste. Schneiden Sie Ihren Stoff grob zurecht und tragen Sie mehr Decoupage auf. (Machen Sie sich nichts aus den Bildern; ich habe eine Seite des Koffers mit Stoff gemacht, bevor ich entschied, dass ich zuerst besser Farbe sprühen sollte.)

Schritt 5: Ein wenig bekannter Trick des schlauen Handwerks ist, dass ein Buttermesser für viel mehr als nur Butter ausstatten kann. Verwenden Sie Ihr Messer, um die Stoffkanten in die Nähte des Koffers zu stopfen. Wenn Ihr Koffer keine Nähte hat, schneiden Sie ihn mit einer Schere ab, um möglichst nahe an die Ränder zu kommen, und verwenden Sie dann möglicherweise einen dekorativen Rand, um raue Kanten oder Unebenheiten zu verbergen.

Schritt 6: Wenn Ihre Decoupage vollständig getrocknet ist. Mit 2 Schichten Decklack überziehen. Ich bin ein Fan von Triple Thick. Dadurch wird sichergestellt, dass der Stoff bei Feuchtigkeit nicht klebrig wird und an Deckenfächern oder Stationswagen-Dielen haften bleibt.

Schritt 7: Als nächstes ist es Zeit, den Schaumstoff zu entfernen. Wir haben uns für Craft Foam in einer Dicke von 1 Zoll entschieden. Schneiden Sie den Schaumstoff mit einer Schere und Ihrem Laptop in den Koffer. Sie müssen diesen Schritt zum größten Teil beobachten, indem Sie hier und da Schaum hinzufügen, um einen engen Sitz zu erreichen. Vergessen Sie nicht, auch Schaum oben in Ihren Koffer zu geben.

Schritt 8: Legen Sie Ihren Stoff über den Schaumstoff und ziehen Sie mit einer Schere, einem Messer und einem Kleber ein Project Runway und "Damit es funktioniert". Dieser Schritt ist nicht genau - es wird viel geschnitten, gestopft, geklebt, getrimmt und vieles mehr. Irgendwann sollte es Ihnen möglich sein, eine Passform zu bekommen. Lassen Sie Ihren Kleber vollständig trocknen, bevor Sie Ihren Laptop hineinstellen.

Schritt 9: Klopfen Sie Ihren Laptop hinein und strahlen Sie mit Stolz! Glückwunsch - Sie haben soeben die süßeste Laptop-Tasche aller Zeiten gemacht. Packen Sie jetzt eine echte Tasche, rufen Sie Ihre Oma an und sagen Sie ihr, dass Sie zu Besuch kommen.

Weiter geht es zum Naughty Secretary Club, wo ich noch mehr Kofferspaß für Sie habe! Über den Autor:

Jennifer Perkins lebt in Austin, Texas, wo sie Zeit verbringt, Schmuck für ihren Naughty Secretary Club zu bauen und mit ihrer Mädchenbande The Austin Craft Mafia zusammenzuhängen.

Aktie

Leave A Comment