Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Grüner Projektwettbewerb: Markiere dein Grün!

Hallo Handwerker! Unsere Schwesterseite, Make: Online, hat einen coolen neuen Wettbewerb, über den wir die Neuigkeiten teilen wollten. Haben Sie ein innovatives Projekt, das Sie für „grün“ halten oder über das Sie nachgedacht haben? Das Wort Grün wird viel herumgeworfen. Es ist in diesen Tagen auf alles geschlagen. Was „grün“ ist, kann relativ sein. Denken Sie, andere würden Ihr Projekt als „umweltfreundlich“ betrachten, um eine Lösung für die heutigen Umweltprobleme zu finden? Fördert es die Erhaltung? Angemessene Verwendung von Technologie? Lass es uns herausfinden. MAKE veranstaltet im Rahmen von Ecomagination von GE einen grünen Projektwettbewerb. Wie der Wettbewerb funktioniert:

  • Veröffentlichen Sie Ihr umweltbewusstes DIY-Projekt auf der Website von Green Project Contents auf MAKE.
  • Holen Sie sich den Code, der nach der Registrierung Ihres Projekts generiert wurde. Dies ist Ihr "Tag". Platzieren Sie diesen HTML-Code auf der Projektseite Ihrer Website, in Ihrem Blog, wo immer Sie möchten, und markieren Sie Ihr Grün!
  • Ermutigen Sie Ihre Leser, Familie und Freunde, Ihr soziales Netzwerk, für Ihr Projekt zu stimmen. Wenn sie auf Ihrer Website das Badge für mein grünes Projekt wählen, werden sie zu Ihrer Projektseite in MAKE geführt, auf der sie abstimmen können.
  • Veröffentlichen Sie den Link zu Ihrer MAKE Green-Projektseite auf Facebook, Twitter und anderen sozialen Netzwerken und ermutigen Sie andere, dasselbe zu tun.
  • Beiträge, die viele Stimmen erhalten, sind nicht nur für Preise geeignet (siehe unten), sondern auch die Aufmerksamkeit von MAKE-Redakteuren. Wir fangen an, Blogbeiträge und vielleicht sogar Artikel im Magazin über einige der beliebtesten Projekte zu schreiben.

Was Sie gewinnen: Das Projekt, das bis zum 31. Dezember 2010 (23:59 Uhr PDT) die meisten Stimmen erhält, wird der Hauptpreisgewinner. Nach diesem Top-Preisträger erhalten diejenigen, die in jeder Kategorie die meisten Stimmen erhalten, die zweiten Preispakete. Grand Prize Winner - Reise für zwei Personen zur Maker Faire 2011 (Wahl der Gewinner zwischen Bay Area, Detroit oder New York). Reise-, Unterbringungs- und Event-Tickets (bis zu $ ​​1500). Die Gelegenheit, auf der Messe fünf "Green Maker" -Bänder zu vergeben. Der Hauptpreisträger und fünf Zweitplatzierte erhalten: Ein Jahr Abonnement für das MAKE Magazin, eine signierte Ausgabe von Handgemacht von Mark Frauenfelder, a Notizbuch des Herstellers, ein Sparkle Labs SunMod Kit (verwandelt Ihre Fernbedienung in ein solarbetriebenes Gerät), und zwei Tageskarten für Erwachsene verweisen auf den Macher Faire Choice. Um Sie zu inspirieren, stellen wir eine Reihe von Videos zu Maker-Pionieren zusammen, die Arbeiten machen, von denen wir glauben, dass sie den Tag „Grün“ verdienen sein Onya Cycles-Geschäft. Also, worauf wartest Du? Markiere dein Grün! Holen Sie sich alle Details auf der Green Project Contest-Website auf MAKE.

Aktie

Leave A Comment