Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

How-To: One-Shoulder-Rüschenhemd

Von Erica Domesek Als wir die Sommersaison begrüßen, sagen wir zu allen leichten, luftigen und lustigen Dingen "Ja!" Sportliche leichte Rüschen am Tag oder in der Nacht sind eine großartige Möglichkeit, den Kopf in die Saison zu tauchen. Inspiriert von ultra-femininen und flirty Designs von Kate Spade, Cynthia Rowely und Oscar de la Renta, ist dieses einreihige Rüschen-T-Shirt die perfekte Mischung aus lässigem Komfort und sorgloser Niedlichkeit! Die Chancen stehen gut, dass Sie wahrscheinlich die Zutaten für dieses vom Designer inspirierte Heimwerker zu Hause haben, das ein "Muss" ist.

Materialien

Weißes Baumwoll-T-Shirt Stoffschere Gerade Stifte Nähnadel Fädeln Sie eine Farbe ein, die zum T-Shirt passt

Richtungen

Schritt 1: Legen Sie Ihr T-Shirt auf eine flache Oberfläche und schneiden Sie ungefähr 3 ″ -4 ″ ab (abhängig davon, wie lang Ihr Hemd ist und wie groß Ihre Rüsche sein soll).

Schritt 2: Schneiden Sie eine gekrümmte asymmetrische Linie von einer Schulter bis zur gegenüberliegenden Achselhöhle. (Verwenden Sie ein löschbares Markierungswerkzeug, wenn Sie zum Schneiden eine Linie zeichnen müssen.)

Schritt 3: Schneiden Sie das Unterteil zu einem langen Streifen ab.

Schritt 4: Kratzen und stecken Sie den Stoffstreifen entlang des asymmetrischen Halsausschnitts.

Schritt 5: Nähen Sie den Rüschenstreifen mit einer Nähnadel und Faden mit kleinen Stichen entlang des Halsausschnitts.

Schritt 6: Für eine dramatischere Rüsche verwenden Sie ein Stoffstück eines anderen T-Shirts. Wenn Sie ein 3er-Pack kaufen, können Sie mehrere machen! P.S. Wenn Ihr T-Shirt unter dem Arm zu locker ist, nähen Sie einige zusätzliche Stiche, um eine angepasste Brustlinie zu schaffen. Über den Autor:

Erica Domesek ist eine renommierte Baumarkt- und Stilexpertin und Gründerin der innovativen Designer-DIY-Marke „PS-I Made This….“. Ericas kreatives Motto: „Ich sehe es, ich mag es, ich mache es“, spiegelt den Glauben wider, dass man überall Inspiration finden und das, was man sieht, in etwas Fabelhaftes verwandelt, das man tragen, verwenden oder betrachten kann.

Aktie

Leave A Comment