Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

HOW TO - Erste Schritte mit Arduino

Ich habe ein kurzes Tutorial zum Einstieg in Arduino für den absoluten Anfänger zusammengestellt. Ich werde darauf eingehen, wo Sie lernen, was Sie kaufen und wo Sie Hilfe bekommen. Warum sollten sich Handwerker für Arduino interessieren? Die Arduino-Plattform ist mehr als jede andere Art der Integration von Elektronik in Ihre Projekte auf Heimwerker ausgerichtet. Es ist Open Source (sowohl auf Hardware- als auch auf Softwareebene), sodass die Community eine große Rolle bei der Entwicklung und Verbesserung spielt. Handwerk ist ein gemeinschaftliches Bestreben; Menschen teilen ständig Tipps, Tricks, Techniken, Fähigkeiten und Materialien. Arduino kommt aus dem gleichen Geist. Auf einer praktischeren Ebene möchten Sie vielleicht einfach nur etwas mehr Spaß machen, interessanter und interaktiver sein, indem Sie Licht, Bewegung, Sound oder einfache Sensoren einführen. Ausgestopfte Spielzeuge können zu glühenden Nachtlichtern oder Cat-Chasing-Robotern werden, Fasern können Strömungen transportieren, um intelligente Kleidung und Accessoires herzustellen, wie Sie es nennen. Es gibt auch eine Überlappung der Materialien zwischen Handwerk und Schaltungsbau, die zu einigen nicht traditionellen Werken in beiden Kategorien führen kann: Fäden, Stoffe, Farben und Klebstoffe mit leitfähigen Eigenschaften ermöglichen eine subtile Integration der Elektronik in Ihre Herstellungspraxis. Lesen Sie weiter, um mehr über Arduino zu erfahren! Fügen Sie Ihre Arduino-Tipps und Ressourcen in den Kommentaren hinzu.

Wo zu lernen

In erster Linie ist die Arduino-Website. Es ist ein riesiger Vorrat an hilfreichen Informationen, aber es kann anfangs überwältigend sein. Ich empfehle das "Arduino-Booklet" von Massimo Banzi als eine Einführung in das Arduino und das Physical Computing im Allgemeinen Link. Tod Kurt hat bereits Kurse über Arduino durchgeführt und seine PDF-Präsentationen als PDF online gestellt. Sie sind sehr umfangreich und ideal für Anfänger. - Verknüpfung.

Was Sie kaufen sollten - die absoluten Grundlagen zum Erlernen der Plattform

Die Platine: Ich empfehle die erstmontierte USB-Arduino-Platine. Vergewissern Sie sich, dass ein USB-A-B-Kabel mitgeliefert wird. Hier ist eine Liste von Orten, die Sie an verschiedenen Orten kaufen können - Link. Ein lötfreies Steckbrett: zum Befestigen anderer Komponenten an Ihrem Board; Sie können dies bei Radioshack oder Sparkfun abholen. Es sieht so aus, kann aber eine etwas andere Form haben:

Foto: Sparkfun

Einige LEDs (Leuchtdioden): Bei den meisten Grundlehrgängen werden Lichter verwendet. Sie können diese bei Radioshack abholen (in den Komponentenschubladen sollte eine deutlich mit "LEDs" gekennzeichnet sein). Nimm einfach ein sortiertes Pack, um damit zu beginnen. Sie kommen in allen Formen und Größen.

Foto: Wikepedia

Kabel: Sie benötigen ein festes (nicht verseiltes) Verbindungskabel (Stärke 22 Gauge), um Ihre Platine mit Ihren Komponenten zu verbinden. Unterschiedliche Farben sind eine Frage der Bevorzugung. Dies ist ein weiteres von Radioshack verfügbares Material. Drucktasten: Jeder Schalter funktioniert, aber ich bevorzuge kleine "normalerweise offene" Tasten, die direkt an Ihr Steckbrett angeschlossen werden können. - Verknüpfung.

Nadelzangen und Abisolierzangen sind beide bei RadioShack erhältlich. Weitere Optionen finden Sie im Techni-Tool. - Verknüpfung.

Das ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen!

Was Sie kaufen sollten - die nächsten Schritte und allgemeine Ressourcen

Allgemeine Elektronikressourcen für Teile können mit ihren schlechten Weboberflächen manchmal schwer zu navigieren sein, aber Sie werden sich an die Informationsüberflutung gewöhnen. Tipp: Wenn Sie auf die Links zum „Datenblatt“ klicken, erhalten Sie häufig ein Bild oder eine Zeichnung der Komponente, was sehr hilfreich ist. Einzelhändler für Teile und Zubehör (neben Radioshack, die ihre Komponentenabteilung möglicherweise bald auslaufen lassen): • Jameco • Mouser • Digikey • Allelectronics • Octopart • Sparkfun • Techni-Tool • SuperBrightLEDs • Reynolds Electronics

Bücher: Physical Computing von Tom Igoe und Dan O’Sullivan Praktische Elektronik für Erfinder von Paul Scherz

Leitfähige Stoffe, Farben, Epoxidharze, Fäden: Weniger EMF

Wenn Sie glauben, dass Sie mehr als einmal mit Elektronik spielen werden, empfehle ich Ihnen dringend, ein Multimeter zu kaufen. Sie brauchen kein Super-High-End-Modell.

Wo Sie Hilfe finden können

Die Arduino-Site: Hier finden Sie Anleitungen, Anleitungen, Beispielcode, Schaltpläne und vieles mehr. - Verknüpfung. Wenn Sie dort keine Antwort auf Ihre Frage finden, versuchen Sie es im Forum. - Verknüpfung. Tom Igoe unterhält eine Website über Physical Computing mit vielen Erklärungen und Tutorials. - Verknüpfung. Sie können auch die Wissensdatenbank einiger physischer Computer- oder Arduino-Mailinglisten abfragen. Die pCom-Mailing-Liste der NYU Interactive Telecommunications hilft Anfängern, sich mit Physical Computing vertraut zu machen. - Verknüpfung. Die Mailinglisten von Arduino.cc sind geografisch sortiert. Sie können sich jedoch auch für eine Liste anmelden, selbst wenn Sie nicht dort wohnen. - Verknüpfung.

Verwandte: • LED-Picknickdecke - Link. • CRAFT Band 1 - „Das elektrische Tank Top“ von Leah Buechley - Link. • Die Soft Electric von Grace Kim - Link.

Aktie

Leave A Comment