Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Interview mit Keith Carollo von fredflare.com

fredflare.com - Keith Carollo Website - Link. BFF-Blog - Link.

Melden Sie sich bei fredflare.com an, und Sie werden sich in einem wahnsinnigen Meer voller Augenweide und lustigem Humor befinden. Wir möchten alles, was wir auf der Website sehen, einholen, und wir wissen auch, dass Sie dies tun. Fredflare.com ist der ultimative Online-Shop für Indie-Shops, von niedlichen Briefpapier- und Notizkarten über Taschen, Schmuck und Kleidung. Fred leistet auch einen großen Beitrag, um die Talente einiger unserer beliebtesten Handwerker zu zeigen, die mit ihrem jährlichen "Next Big Thing" -Wettbewerb mithalten. Neben ihrem Online-Shop halten uns die Gründer Keith Carollo und Chris Bick heute mit ihren coolen Video-Podcasts und ihrem neuen fredflare-Blog BFF über ihre Abenteuer in Handwerk, Mode, Kunst und Kultur auf dem Laufenden. Ich hatte die Gelegenheit, mehr mit Keith Carollo zu sprechen, um herauszufinden, was Fredflare so lustig macht und warum sie Herz begeistern. Vergewissern Sie sich auch, dass Sie bis zum Ende des Beitrags den speziellen CRAFT-Leserrabatt (yay, kostenloser Versand!) Für Ihren Urlaubseinkauf auf fredflare.com erhalten.

Nat: Bitte geben Sie uns die Gründe, wie Sie fredflare.com mit Ihrem Partner Chris begonnen haben. Was hat Sie motiviert, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen?

Keith: Meist waren wir so begeistert und inspiriert von Geschäften, die wir entdeckten, als wir zum ersten Mal nach New York City zogen. Es schien, als wäre es der größte Traum, etwas zu machen und es dann in einem Geschäft zu sehen und dann von den Leuten gekauft zu werden. Wow, melde mich! Zu der Zeit waren wir wirklich in der Heimatkategorie, also haben wir mit einer Schreibwarenlinie angefangen und würden sie buchstäblich von Tür zu Tür nehmen und die Geschäfte bitten, sie zu tragen. Wir haben eine Website mit unseren Produkten erstellt, die dann wirklich ein Eigenleben annahm. Jetzt fügen wir nur unsere eigenen Dinge hinzu und fügen sie hinzu, aber auch die unserer talentierten Freunde und aller anderen, in die wir uns verliebt haben. Es macht echt Spaß! Ich hoffe vor allem, dass unser Geschäft andere inspiriert, wie uns NYC inspiriert hat.

Nat: Was sind deine Designinspirationen?

Keith: Alle reden darüber, wie Print tot ist oder was auch immer, aber ich würde sagen, dass wir beide begeisterte Leser einer Zeitschrift waren. Ich sparte meine Zulage und ging in die Stadt, um die Apotheke zu kaufen, um VOGUE zu kaufen. Der Kassierer war immer so, Pleeeez sagte mir, das ist für Ihre Schwester, und ich würde so sein, äh, ja… Jedenfalls haben Magazine uns immer wieder inspiriert. Ich liebe die Kombination aus Mode und Trends plus Pop plus Kultur plus Storytelling. TEEN VOGUE ist großartig. Ich mag die DOMINO Tonnen. Ich bin ein Kuckuck für MARTHA STEWART KIDS. Natürlich sind wir auch von kindlichen Dingen inspiriert. Wir sind sehr jung im Herzen!

Nat: Fred Flare bietet heute raffinierte Waren von unzähligen Künstlern und Kunsthandwerkern. Warum ist Indie-Handwerk für Sie wichtig? Wie findest du solche coolen Produkte?

Keith: Als Einzelhändler habe ich das Gefühl, dass es mein Job ist, den Kunden zu überraschen. Wir haben kein Marketingbudget, also MUSS ICH ehrfürchtige Produkte finden, die die Menschen dazu bringen, FREAK ausfindig zu machen, so dass sie vielleicht einem Freund von etwas erzählen, das sie auf fredflare.com gesehen haben. Mundpropaganda ist sehr wichtig. Ich entdecke täglich aufstrebende Designer und Kunsthandwerker, die mich völlig umhauen, und es ist so cool, dass wir zusammenarbeiten können. Wie finden wir Sachen? Es ist einfach. Überall, wo wir hinschauen, ist die Großartigkeit Die Internet-Regeln.

Nat: Was waren deine Lieblingsstücke an der Wand?

Keith: Meine Güte, es tut mir leid, dass ich so lahm geantwortet habe, aber es ist wirklich schwer, Favoriten auszuwählen. Die coole Sache ist, dass wir alle bei fredflare.com so total FANS von allem sind, was wir verkaufen. Am Ende eines jeden Tages kündigt unser Customer Service Manager an: „Das Geschäft wird in fünf Minuten geschlossen.“ Und wir alle bemühen uns, einige der Neuankömmlinge zu schnappen. Hahaha!

Nat: Was sind deine zukünftigen Trends für den Handwerkstrend?

Ich denke, das Sammeln ist das neue Handwerk. Was ich damit meine, ist DIY total REGELN. Lass uns aufhören, alles zu sein wie: „Ooooh, was macht diese Handwerksbewegung aus? Warum gibt es das ganze Buzz? Was bedeutet das alles? “Und fangen an, mehr zu sein wie:„ Wow. Supertalente wie Heidi Kenney, Sarah Neuburger und Jill Bliss sind wichtige amerikanische Künstler, die ihre Arbeit zu unglaublichen Preisen anbieten, und ich habe sogar all diese Möglichkeiten, sie auf Handwerksmessen und so zu treffen. Ich werde ihre Arbeiten sammeln und ich möchte so viel darüber lernen, wie ich kann, weil es so unglaublich toll ist, dass es mich glücklich macht und es sollte sowieso in der permanenten MOMA-Sammlung sein. “Ich glaube, Sie werden anfangen Der Trendfaktor „Handwerk“ entwickelt sich zu einer noch tieferen Wertschätzung, die Forschung, Archivierung und Bewahrung einschließt. Warten Sie, das hört sich so ernst an. Nun, ich meine es auf die beste, lustigste und fantastischste Weise! Ich würde gerne mindestens eines von allem, was wir verkaufen, archivieren, weil ich denke, dass dies alles wichtige GENIUS-Kulturartefakte sind. Will jemand mit mir auf einen Stauraum gehen?

Nat: Ihr seid auch in die Welt des Podcastings eingegangen, die alles von der Renegade Craft Fair (ich war dort, aber ich habe euch vermisst gesehen) bis zu einer Reise nach Paris (die ich geliebt habe, geliebt habe) geliebt. An was für Podcast-Projekten arbeiten Sie in naher Zukunft?

Keith: Nächste Woche drehen wir eine Episode, in der wir die Holiday-Fenster von NYC besichtigen. Ich kann es kaum erwarten !! Wir filmen es spät in der Nacht, also werden sie weniger Leute sein, aber hoffentlich werden wir nicht zu müde aussehen ... Bleiben Sie dran!

Nat: Kannst du uns ein paar coole Weihnachtsgeschenke empfehlen, die wir in dieser Weihnachtszeit geben können?

Sicher!! Ich denke, eines meiner Lieblingsgeschenke an diesem Feiertag ist I LIKE YOU von Amy Sedaris. Es ist so genial, dass ich es wirklich nicht überwinden kann. Tolle Rezepte, geniale verrückte Handwerksprojekte, tolle Fotos und einfach nur urkomisch.

Diese gestrickten Alpakawolle-Bäume sind wirklich süß. Jeder hat einen kleinen Vogel, und alle heißen

Ich versende diese handgefertigten Gnomendioramakarten für Weihnachten.

Diese Cupcake-Pin-Kissen fliegen aus der Tür. Yum.

Zu guter Letzt liebe ich unsere Ping-Pong-Paddeltasche. Es ist nicht wirklich handgemacht oder schlau an sich; es bringt mich einfach zum lächeln. Ich hoffe es tut das gleiche für dich.

CRAFT-Leser erhalten ein besonderes Angebot bei fredflare.com - KOSTENLOSER VERSAND! Es ist CRAFT.1206 und Sie sparen bei jedem Kauf bis zum 15. Dezember 7,95 US-Dollar für UPS Ground Shipping. (Nur Online-Bestellungen. Kann nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden. Rabatt gilt nicht für Verkaufswaren.) Genießen Sie und frohe Feiertage !!!! Fred Herzen CRAFT !!!!

Siehe auch: Lesen Sie das Sampler-Interview von Marie mit Keith und Chris von fredflare.com - Link.

Aktie

Leave A Comment