Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

"La Petite Maison", ein Puppenhaus in fünf Jahren

Linda Carswell, Enthusiastin und Enthusiasten der französischen Kultur, widmete sich fünf Jahre lang ihren Leidenschaften mit diesem exquisit detaillierten Puppenhaus, das sie "La Petite Maison" nannte.

Das Detail in diesem Puppenhaus scheint fast den Gesetzen der Physik zu widerstehen, da es irgendwie mehr Eigenheiten zu haben scheint als ein tatsächliches Haus. Die Gegenstände im Puppenhaus sind eine Kombination von Dingen, die sie auf Reisen gefunden hat, die von Handwerkern stammen, und Bausätze, die sie selbst gebaut hat.

Sie sind von Kopf bis Fuß mit funktionierenden Leuchten und wunderschön gearbeiteten Möbeln ausgestattet und sogar mit einem Stapel handgeschriebener Buchstaben versehen. C'est magnifique!

Obwohl Carswell mit diesem speziellen Puppenhaus fertig ist, hat sie sich seitdem zu neuen Miniaturprojekten bewegt, die Sie auf ihrem Blog Une Petite Folie verfolgen können.

[über Nag am See]

Aktie

Leave A Comment