Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Made in Japan - Band 28

Diese Woche: Transformer Art Gallery, Erstellen von Charakteren aus einzelnen Komponenten, Asagayas Tanabata-Festival: Die Pappmaché-Float-Parade, Eine preiswerte Digitalkamera Holga-ähnlicher machen, The Welding Detective Manga, Herstellung von Taschen aus Shotengai-Flaggen.

Transformer Art Gallery Takara Tomy hat eine Kunstausstellung mit Transformer-inspirierter Kunst mit dem Titel TransformArt gesponsert. Diese Ausstellung umfasst Entwicklungsskizzen für frühe Transformers-Projekte sowie Kunst einer Reihe von Transformer-Enthusiasten. Es gibt sogar eine Transformers-Videoturm- / Müllstatue, die scheinbar das fehlende Glied darstellt, das erklärt, wie Tetsuo Iron Man und die Transformers aus demselben Land kamen. Süss.

Aus einzelnen Komponenten Charaktere machen Wir haben erstaunliche Charaktere aus Hunderten von alten Komponenten gesehen, aber wie sieht es mit den Kreaturen aus, die nur aus einem Stück bestehen? Wenn Sie eine Komponente lange genug betrachten, wird sich ihr Gesicht entsprechend diesem Artikel für Sie zeigen. Ich meine, die beiden Beine sind in vielen Fällen bereits vorhanden, also müssen Sie nur ein paar Augen mit White-Out, Markierungen oder was immer Sie zur Hand haben, klopfen. Wer anders als DPZ, der dies mit solch einem Stil und hohem Drama durchführt, vor allem, wenn er wie ein Widerstand aussieht, ist ein Hot Dog bei einem Komponentenpicknick:

Tanabata-Festival in Asagaya: Der PingMag aus Pappmaché-Flossparade ist ein sehr schönes Stück über die japanische Interpretation des Pappmaché-Mediums, das auf dem Asagaya Tanabata-Festival zu finden ist. Anime-Charaktere, japanische Comedians und viele Tiere werden von lokalen Schulen und Gemeinschaftsgruppen zur Anzeige gemacht:

Jeden August strömen die Leute zu dem großen Tanabata-Festival im Pearl Center in Asagaya, Tokio. Die 700 Meter lange Einkaufsstraße, die sich vom Bahnhof Asagaya bis zur Omekaido-Straße erstreckt, wird mit einer Welt voller Pappmaché-Kreaturen zum Leben erweckt - sie schweben auf ihrem Weg! Von originellen Tiermotiven bis hin zu beliebten Anime-Charakteren begegnen Sie allen Arten von lustigen Kreaturen in der Luft.

Machen Sie eine billige Digitalkamera mehr Holga-like Während wir uns auf Made in Japan mit anderen Möglichkeiten befasst haben, Ihre Digitalkamera wie eine Spielzeugkamera aussehen zu lassen, denke ich, dass diese Kamera die einfachste Sache ist (abgesehen von einem Flat-Out) Kauf einer Spielzeugkamera, aber was macht das für ein Spaß? ;-). Ein kleines Stück gelbes Zellophan, das über dem Blitz einer billigen Digitalkamera befestigt ist, bringt Sie näher an das Lo-Fi-Gefühl der Holga und anderer klassischer Spielzeugkameras. [über]

Der Schweißdetektiv-Manga In Japan scheint es für fast jeden einen Manga zu geben, und dazu gehören auch Schweißer. Es zeigt sich einfach, dass es in jedem Bereich des Lebens eine Geschichte gibt, manchmal so, wie Sie sie erzählen (oder in diesem Fall, wie Sie sie zeichnen). Wie Sie anhand dieser Abbildungen sehen können, ist Schweißen ein abenteuerlicher, kerniger und nobler Beruf. [vai MAKE: Japan]

Taschen aus Shotengai-Flaggen herstellen In fast jeder japanischen Stadt gibt es eine Einkaufsstraße mit Shotengai. Diese Bereiche sind oft mit Fahnen geschmückt, die ein bevorstehendes saisonales Festival ankündigen. Was passiert mit diesen Flaggen, wenn die Festivals vorbei sind? Ein DPZ-Schriftsteller stellte die gleiche Frage und konnte einen Haufen alter Flaggen jagen, um daraus neue Hüfttaschen zu machen. Diese farbenfrohen Flaggen ergeben perfekte Taschen, da ihre grellen Farbmischungen im Zusammenhang mit dem persönlichen Accessoire, das The Stylish trägt, eine neue Bedeutung bekommen.

Aktie

Leave A Comment