Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Hatching Chicks in einem gehackten Mini-Kühlschrank

Monster-Energy-Drinks und brütende Baby-Hühner sind im Allgemeinen nicht eng miteinander verbunden. Wie in diesem Imgur-Set zu sehen ist, kann ein ungenutzter Monster-Getränkekühlschrank in einem schicken Inkubator recycelt werden. Ich vermute, jeder Kühlschrank könnte für so etwas verwendet werden, aber die Glastür scheint besonders vorteilhaft für die Überwachung der Eier zu sein, wenn sie reifen.

Für diesen Kühlschrank-Inkubator begann das Leben als Beitrag im freien Bereich von Craigslist. Für manche mag es Müll sein, aber mit einer klaren Vorstellung davon, was dieses ehemalige „Monster“ sein könnte, wurde der Kühlschrank beschafft und die meisten Kühlteile wurden entfernt. Die Beleuchtung und der Lüfter blieben unangetastet, da die Belüftung und das Durchschauen des Innenraums für das endgültige Design hilfreich sein könnten.

Eine Wärmematte, die im Allgemeinen für Reptilien gedacht war, wurde hinter einer Wand installiert, in der die Kühlschlangen ursprünglich platziert waren. Es wurde abgeschraubt und dann für eine wirklich saubere Installation ausgetauscht. Da das Anschließen dieser Matte an einen Stromkreis eine unbekannte Temperatur im Brutschrank erzeugen würde, wurde ein Temperaturregler hinzugefügt.

Anscheinend muss beim Brüten von Hühnern die Luftfeuchtigkeit kontrolliert werden, daher wurde ein mit Wasser gefüllter Behälter hinzugefügt. Schließlich wurde ein Eierwender installiert, um die Eier dreimal am Tag wenden zu lassen. Ich hatte keine Ahnung, dass dies getan werden musste, aber wenn ich ein nicht geschlüpftes Huhn wäre, würde ich sicherlich zumindest diesen Anschein von Abwechslung in meinem Leben haben wollen!

Die Ergebnisse und eine der resultierenden Küken sind in der folgenden Galerie zu sehen:

Obwohl dieser Kühlschrank beim Empfang nicht funktioniert hat, frage ich mich, wie schwierig es wäre, den Kühlkreislauf rückwärts laufen zu lassen und Wärmeenergie in die Baugruppe zu pumpen, anstatt sie herauszuschalten. Wenn dies aus irgendeinem Grund nicht möglich war, könnte man die Position der beiden Wärmetauscher vertauschen. Andererseits bezweifle ich, dass die Wärmematte so viel Energie verbraucht, daher war es wahrscheinlich die bessere Lösung! Auf jeden Fall einfacher.

[via Reddit]

Aktie

Leave A Comment