Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

National Maker Faire startet den Sommer des Machens

Als Präsident Obama 2014 die erste White House Maker Faire ausrichtete und sie zum Erfolg erklärte, wurde das Mini-Event von nationaler Bedeutung. Die diesjährige Ausgabe des National Maker Faire findet in diesem Jahr vom 18. bis 19. Juni an der University of District Columbia statt, als Teil der National Week of Making des Präsidenten, einer siebentägigen Feier vom 17. bis 23. Juni, die offiziell eine ganze Saison startet. Wir nennen es den Summer of Making.

In Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Nation of Makers veranstaltet, will National Maker Faire das sein, was Präsident Obama als Weg bezeichnet hat, um "die Bastler und Träumer, deren Talent und Antrieb neue Ideen hervorgebracht hat - zu feiern. Das Ziel, so der Präsident ist es, "die nächste Generation von Problemlösern" zu kultivieren.

Diese Generation ist sicherlich bereit für National Maker Faire! Von dem siebenjährigen Hersteller, der seine selbstgemachte Arcade-Konsole aus einem Raspberry Pi und einem MaKeyMaKey bis zu den 4-H-Mitgliedern, die die USDA unterstützen, präsentieren wird, verfügt National Maker Faire über die gesamte kreative Energie unseres jüngsten Maker Faire Bay Bereich, jedoch mit zusätzlichem Input von nahe gelegenen Regierungsbehörden.

Neben dem USDA wird die Marine ebenso zur Verfügung stehen wie das Nationale Institut für Standards und Technologie. Können Sie messen in nanos? Genau.

Der Autor Dave Zobel wird die wahre Wissenschaft hinter der TV-Show erklären Die Urknalltheorie Die Fakultät der Navajo Technical University demonstriert, wie man Solarkühlkühler entwickelt, und Sphero lässt die Teilnehmer malen - mit Robotern! Sie erfahren sogar, wie das DAI Maker Lab Herstellerwerkzeuge einsetzt, um die Flutreaktion in Honduras zu verbessern, die wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit in Jordanien zu verbessern, die Zivilgesellschaft in Kambodscha zu unterstützen und andere Herausforderungen der Entwicklungsländer anzugehen.

Ansonsten bietet das Wochenende von National Maker Faire das übliche Zeug eines alten Samstages oder Sonntags. Sie könnten lernen, eine 3D-gedruckte Roboterspinne zu bauen. Problemlösung für den Weltraum, während Sie sicher auf der Erde sind; Richten Sie Ihr eigenes Datenerfassungssystem für drahtlose Drohnen ein. lerne, wie man das Wetter nach innen bringt; die Chaos-Maschine verstehen; 3D-Druck, um seltene Artefakte zu erhalten; und nutzen Sie Biomaterialien (man könnte sie als "Pilze" bezeichnen), um Möbel und andere Gegenstände so anzubauen, wie Sie sie brauchen. Das Lockpick Village wird natürlich zur Verfügung stehen.

Willst du ein Teil der Szene sein? Der Call for Maker ist noch einige Tage geöffnet. Seien Sie Teil eines tollen Events! Heute bewerben.

National Maker Faire findet von Samstag bis Sonntag, 18. bis 19. Juni, auf dem Campus der University of District Columbia, 4200 Connecticut Ave, NW, statt. Faire Stunden sind 11 bis 18 Uhr. Holen Sie sich noch heute Ihre Gratis-Tickets und planen Sie mit uns zusammen, während wir einen ganzen Sommer beginnen, der den kreativen Freuden des Machens gewidmet ist.

Aktie

Leave A Comment