Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Now Serving: Hologramme für Verbraucher

Wir leben in einer dreidimensionalen Welt, aber erst kürzlich hatte die breite Öffentlichkeit Zugang zu Werkzeugen und Technologien, mit denen wir auch in 3D arbeiten und Dinge erstellen können. Nirgends ist dies offensichtlicher als das explosionsartige Wachstum von 3D-Druckern der Consumer-Klasse, benutzerfreundlicher CAD-Software und 3D-Druckservices. Es ist ein Klischee, aber das, was wir schaffen können, beschränkt sich immer mehr auf das, was wir uns vorstellen können.

Es ist möglich, 3D-Modelle mit Kunststoff, Harz, Titan usw. zu drucken. Hier ist ein neues Material, das dieser Liste hinzugefügt werden soll: Photonen.

Zebra Imaging, ein in Austin ansässiger Anbieter von holographischen 3D-Displays, bot dieses Jahr eine Partnerschaft mit Autodesk an, um einen Service anzubieten, mit dem Benutzer der beliebten 3DD-Designtools von 123D 3D Autodesk 3D-Modelle ganz einfach in holographische Druckausdrücke umwandeln können Klicken Sie in der Software auf eine Exportoption. Zebras Galerie mit holografischen Bildern war dieses Jahr ein Hit auf der Maker Faire Bay Area und wird im September auf der World Maker Faire in New York zu sehen sein.

"Aus unserer Sicht ist es eine ziemlich erdverdächtige Erfindung", sagt Craig Newswanger, Wissenschaftler und Systemarchitekt von Zebra. (Craig's Six-Pack-Tesla-Spulenprojekt ist in der aktuellen Ausgabe von MAKE zu finden).

Mit nur wenigen Klicks können Sie ein Bild Ihrer Tochter, Ihres Hauses oder was auch immer zu einem mehrfarbigen holographischen Bild machen, das in der Luft zu schweben scheint. Ich finde das ziemlich erstaunlich.

"Ich nenne es" tragbaren Raum ", sagt Craig. "Sie können etwas mitnehmen, das größer ist als die Schachtel, in der es geliefert wurde."

Wir haben alle Hologramme gesehen (was ist los, Tupac?), Aber was sind sie? Grundsätzlich ist ein Hologramm ein dreidimensionales Bild, das durch die Interferenz von Lichtstrahlen gebildet wird. Wie Craig erklärt, besteht die Oberfläche eines Hologramms aus kleinen holographischen Elementen, den sogenannten Hogels. Betrachten Sie sie als Pixel. Innerhalb jedes Hogels wird ein Satz von Lichtstrahlen mit unterschiedlichen Intensitäten und Farben aufgenommen. Zebra zeichnet mehr als 200.000 Lichtstrahlen in jedes Hogel auf. Die Software berechnet, welche Strahlen von jedem Hogel auf der Oberfläche des Hologramms emittiert werden sollen, um ein 3D-Bild zu erstellen.

Wie werden Hologramme erstellt? [via Zebra Imaging]

Zebra arbeitet viel für High-End-Kunden aus den Bereichen Engineering und Architektur. Durch die Partnerschaft mit Autodesk können sie jedoch den Preis für ihre Drucke senken. Die Grunddrucke, die als holographische ZScape-3D-Drucke bezeichnet werden, sind in 8 × 10-Zoll-Stahlrahmen erhältlich, die bei 99 USD für ein grünliches Monochrom beginnen. Vollfarbe beginnt bei 199 $. Sie werden mit einer Leuchte geliefert, die am Rahmen befestigt wird. Die Drucke benötigen eine Lichtquelle, um richtig angezeigt zu werden.

Sie benötigen auch einen dunklen Raum für eine optimale Betrachtung. Zebra schickte mir ein Musterhologramm und es war ziemlich cool, obwohl ich mir etwas mit einer größeren Auflösung vorgestellt hatte. Wie es aussah, sah es ein wenig verpixelt aus (hogelated?), Aber ich steckte immer noch mit dem Finger in die Luft, das dreidimensionale Bild, das vor mir erschien.

Zebra bietet seine Drucke in zwei Auflösungen an: ein eher grünliches Monochrom und ein Vollton. Schwarzweißdrucke hogel Auflösung von 1 mm x 1 mm. Vollfarbdrucke in .71mm x .71mm Hogels.

Wenn Sie in 3D denken, wird es immer wieder neue Ideen geben, und neue Dinge, die wir mit diesen Ideen erreichen können. Für mich ist es spannend zu sehen, wie der Aufstieg der 3D-Technologie ein völlig neues Ökosystem aus Werkzeugen, Produkten und Kunstformen wie holographischen Drucken schafft.

Für den Laien konnte ich sehen, wie Hologramme von Freunden und Familienmitgliedern erstellt wurden, architektonische Bilder und weit entfernte 3D-Kreationen. Welchen Nutzen sehen Sie für diese Technologie?

Aktie

Leave A Comment