Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Notunterkünfte nach Katastrophen

Auf der ganzen Welt bereiten sich die Menschen auf Systeme vor, die in Notfällen wie dem Erdbeben in Haiti, dem asiatischen Tsunami vor einigen Jahren und anderen Situationen wie Wirbelstürmen, Überschwemmungen, Bränden und Kriegsfolgen eingesetzt werden sollen. Medizinisches Personal ist von entscheidender Bedeutung, aber ihre Mitarbeiter müssen bei ihnen sein, und sie brauchen einen Arbeitsplatz. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Unterkünften, die an Orten der Not auf der ganzen Welt geliefert und eingerichtet werden können. Die Leute, die diese Systeme entwickeln, arbeiten hart, oft mit wenig Geld und ihrer Leidenschaft, bessere Designs zu entwickeln. Diese Projekte befinden sich alle in einer bestimmten Phase des Entwurfsprozesses, und jedes Projekt kann in einer Vielzahl von schwierigen Situationen seinen Platz haben. Jede Gemeinde hat ihre eigenen architektonischen Traditionen und die zur Verfügung stehenden Materialien variieren je nach Region. Die Konstrukteure langfristiger Strukturen müssen für diese lokalen Gegebenheiten sensibel bleiben.

Container 2 Kliniken

Containers to Clinics wandelt überschüssige Versandbehälter in medizinische Kliniken um. Diese robust gebauten Einrichtungen können dazu verwendet werden, um eine vorhandene Gemeinschaftsinfrastruktur voranzutreiben und dann mit der ersten Reifung in eine andere bedürftige Gemeinschaft zu übertragen.

C2C rüstet tragbare Versandbehälter in Krankenhäuser mit hochwertigen Geräten, Medikamenten und medizinischem Personal nach. Die Kliniken werden in unterversorgte Gebiete der Entwicklungsländer gebracht, um dort die Grundversorgung für Frauen und Kinder durchzuführen.

Die Kliniken von C2C sind mit Diagnose-, Beleuchtungs- und Klimatisierungstechnologien ausgestattet, die für Ressourcen mit geringem Ressourceneinsatz geeignet sind und die lokalen kulturellen Traditionen und die Erfordernisse der Gesundheitserziehung berücksichtigen. Durch die Wiederverwendung von Versandcontainern exportiert C2C den Zugang zu einer besseren Gesundheit auf der ganzen Welt und schließt die Lücke zwischen verfügbaren Behandlungen und den Frauen und Kindern, die diese dringend benötigen.

Shelter 2.0

Die Idee, die Designdateien online zu speichern und in der Lage zu sein, ein Open-Source-Gebäude auf der ganzen Welt zu schneiden und die Teile an einen anderen Ort zu transportieren, ist eine großartige Idee. Das Open Source-Design kann global getestet und verfeinert werden. Wenn das Design erfolgreicher wird, können die Benutzer ihre Ergebnisse veröffentlichen und Notizen erstellen. Zu diesem Zeitpunkt besteht das Design aus einer gewölbten Hauptstruktur und einer kürzlich erstellten Endwand. Sicherlich könnte es von entworfenen Modulen profitieren, die rechtwinklige Verbindungen der Gewölbe ermöglichen, und es wäre sinnvoll, die Materialkosten zu reduzieren. Nach dem Schneiden können die standardisierten Teile nur mit einem Gummihammer und einem Steckschlüssel zusammengebaut werden.

Über eine Million Menschen werden in diesem Jahr ohne angemessenen Schutz schlafen gehen. Angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Situation unseres Landes und des stetigen Wachstums der Zeltstädte hier in Amerika ist es die Aufgabe von Shelter 2.0, dass jeder das Recht auf eine Unterstützung haben sollte Dach über dem Kopf und einen Boden unter den Füßen. Shelter 2.0 ist sowohl erschwinglich als auch einfach zu montieren, ohne dass zuvor Erfahrungen mit der Konstruktion oder dem Gebrauch von Elektrowerkzeugen außer einer Akku-Bohrmaschine gemacht wurden. Dies macht es für freiwillige Mitarbeiter einfach und sicher. Die Unterstände können leicht vergrößert werden, indem Sie sie an einem Ende hinzufügen, da nur wenige Teile unterschiedlich sind. Sie können einige ShopBots und ein paar LKW-Ladungen Sperrholz und Planen versenden und haben eine sofortige Schutzfabrik vor Ort, oder sie können praktisch überall auf der Welt in einem verteilten Netzwerk von Fabbers geschnitten werden.

Ein 3D-Modell des Schutzraums mit den vorgeschlagenen neuen Endwandplatten befindet sich im Sketchup 3dWarehouse. Dateien für die Endwall-Panels wurden erstellt und ausgeschnitten und werden dem Dateibereich hinzugefügt, sobald ein Shelter zusammengestellt und getestet werden kann.

Faltbare Struktur

Vor ein paar Jahren sah ich eine dieser faltbaren Strukturen in freier Wildbahn. Es wurde als Notunterkunft für ein Straßenrennen in Seward, Alaska, genutzt. Damals erschien es mir eine faszinierende Art, einen Unterschlupf zu haben, wenn Sie ihn brauchen, und ihn in einem kleinen und leichten Paket zwischen den Einsätzen zu verstauen. Behandelte Pappe könnte für trockene Klimazonen geeignet sein, aber Coroplast oder ein ähnliches Kunststoffmaterial würde eine kurzfristige Haltbarkeit für allgemeine und nasse Wetterbedingungen bieten.

Die jüngsten Naturkatastrophen, von denen so viele Menschen in Südostasien und Louisiana betroffen waren, haben gezeigt, wie wichtig eine zuverlässige Katastrophenhilfe für diejenigen sein kann, die ihre Häuser verloren haben. Als Hersteller von tragbaren Notunterkünften und anderen Qualitätsartikeln hat PVP den neuen kostengünstigen Uniflex Housing Shelter entwickelt. Diese robusten, aber leicht zu tragenden Unterstände wurden speziell so konzipiert, dass sie schnell zu Bedarfsbereichen übertragen werden können, und dies zu günstigeren Kosten als bei ähnlichen Strukturen. Dank seiner einzigartigen patentierten Faltkonstruktion kann es schnell vor Ort aufgestellt werden und ist nach einer Katastrophe sofort einsatzbereit. Notunterkunft ist eines der Grundbedürfnisse aller Menschen, und wenn ihre Häuser aufgrund eines Ereignisses, das sich ihrer Kontrolle entzogen hat, beschädigt oder zerstört wurden, kann selbst die grundlegendste Notunterkunft einen großen Einfluss auf die Lebensqualität der Überlebenden von Katastrophen haben.

Hexayurt Eine Reihe von Lesern hat das Hexayurt-System erwähnt. Sechs weitgehend ungeschnittene Sperrholzplatten bilden die Seiten, und ein weiteres halbes Dutzend werden diagonal geschnitten, um das Dach zu bilden. Es kann mit relativ geringen Werkzeugen gebaut werden. Wenn der Unterstand nicht mehr benötigt wird, können die Materialien relativ leicht umzuwandeln sein.

Der Hexayurt ist eine neuartige Schutzlösung. Um den einfachsten Hexayurt herzustellen, machen Sie eine Wand, indem Sie sechs Sperrholzplatten in ein Sechseck legen. Schneiden Sie sechs weitere Blätter diagonal durch und schrauben Sie sie zu einem flachen Kegel zusammen. Heben Sie mit einer großen Gruppe an die Wand und befestigen Sie sie mit weiteren Schrauben. Dieses Tierheim hält mehrere Jahre und kostet weniger als 100 US-Dollar. Es kann für eine Vielzahl von Katastrophenhilfesituationen ideal sein.

Je nach Materialwahl kann ein Hexayurt Jahre oder Jahrzehnte halten. In einigen Langzeitanwendungen könnte dies die Kosten für die Bereitstellung von Unterkünften auf 10% der Kosten für die Verwendung von Standard-Entlastungszelten senken. Der Hexayurt ermöglicht die Selbstversorgung mit regionalen Unterkünften. In einer Krise können vorgebildete örtliche Bauarbeiter oder Militärpersonal mit Ersthelfern zusammenarbeiten, um rasch Schutz vor Materialien in der lokalen Lieferkette zu schaffen, normalerweise Sperrholz oder OSB.

Sandsacküberdachung

Während diese eher ein Kunstprojekt als eine formale Wohnung zu sein scheinen, scheinen Sandsackstrukturen einige gute Designmerkmale zu haben. Weitere Informationen finden Sie in EarthBagBuilding und seinem Blog.

Nach ausgiebiger Erforschung der einheimischen Erdbaumethoden im Iran, gefolgt von detaillierten Prototypen, entwickelte er das Sandsack- oder „Super-Adobe-System“. Die grundlegende Konstruktionstechnik besteht darin, Sandsäcke mit Erde zu füllen und diese in einem kreisförmigen Plan zu verlegen. Die kreisförmigen Bahnen sind in der Nähe der Spitze zu einer Kuppel gekrümmt. Stacheldraht wird zwischen den Bahnen verlegt, um zu verhindern, dass sich die Sandsäcke verschieben und erdbebensicher ist. Daher werden die Materialien des Krieges, Sandsäcke und Stacheldraht für friedliche Zwecke verwendet, wobei traditionelle Erdarchitektur mit aktuellen globalen Sicherheitsanforderungen integriert wird.

Das System verwendet die zeitlosen Formen von Bögen, Kuppeln und Gewölben, um Schalenstrukturen mit einer und zwei Krümmungen zu erzeugen, die sowohl stark als auch ästhetisch ansprechend sind. Während sich diese tragenden oder komprimierten Formen auf die antike Schlammziegelarchitektur des Nahen Ostens beziehen, spielt die Verwendung von Stacheldraht als Zugelement auf die tragbaren Zugstrukturen der Nomadenkulturen an. Das Ergebnis ist eine extrem sichere Struktur.Der Zusatz von Stacheldraht zu den Kompressionsstrukturen erzeugt eine Erdbebenresistenz; die aerodynamische Form widersteht Wirbelstürmen; Die Verwendung von Sandsäcken verbessert die Flutfestigkeit. und die Erde selbst bietet Isolierung und Feuerschutz.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Person unterzubringen. Wenn ein äußerst herausforderndes Ereignis wie das Erdbeben in Haiti passiert, wechseln viele Hersteller in die Entwicklung neuer Systeme, um die Probleme zu lösen, die in der Berichterstattung zu sehen sind. In dringenden Notfällen ist es wichtig, Systeme bereit zu haben, mit denen so viele Menschen wie möglich geschützt werden können. Die unmittelbaren Bedürfnisse nach der Katastrophe werden anders sein als die mittel- und langfristigen Bedürfnisse der Gemeinschaft, wenn sich die Menschen für zukünftige Generationen der Nutzung wieder aufbauen. Keines dieser Projekte könnte für jede Bedarfsituation die beste Lösung sein, doch jedes Projekt hat seine eigenen Vorzüge. Wenn Sie ein Projekt verfolgen, das auch dazu beitragen kann, Menschen effektiv und effizient zu schützen, teilen Sie Ihre Links und Informationen in den Kommentaren.

Mehr:

  • Plug n 'play Krankenhaus
  • Shelter 2.0: Verteilte Fertigung für Notfälle
  • Sofortiger Schutz: Einfach Wasser hinzufügen!

Aktie

Leave A Comment