Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Power Racing Series kommt zu Maker Faire New York

Warum wollten erwachsene Männer und Frauen mit gehackten und modifizierten Power Wheels-Spielzeugen auf einer Strecke herumrennen? Ganz einfach, weil es vielleicht der schönste Spaß ist, den Sie je hatten, und der schwierigste, den Sie je gelacht haben. Willkommen in der weltbekannten (zumindest in unserer Welt) Power Racing Series! Was bei drei Jahren der Maker Faire Detroit der Publikumsliebling war, macht den Weg zum Big Apple für die kommende Maker Faire New York, die am 29. und 30. September in der New Yorker Hall of Science in Queens stattfindet.

Wir haben uns mit dem Veranstalter Jim Burke vor der Detroit Faire unterhalten und er hat uns ein großartiges Fenster gegeben, wie, was, wo und warum. Wir haben gerade wieder mit Jim Kontakt aufgenommen, um zu sehen, wie die Sommerserie läuft und was in New York zu erwarten ist. Sie haben noch einen Monat Zeit, melden Sie sich noch heute bei Ihrem Hackerspace-Team an und machen Sie sich auf den Weg zum Hacking!

1. Wie verliefen die Rennen bei Maker Faire Detroit? Zwei Teile hektisch, ein Teil episch. Das Langstreckenrennen am Sonntag hatte ein enorm fantastisches Publikum. OmniCorpDetroit (OCD) ging für Moxie aus und brachte eine T-Shirt-Kanone mit, die jedoch mit Jeans-Shorts ausgestattet war. Keine Ahnung warum, aber das ist der Punkt. Sector67 und i3 Detroit nahmen ihr jährliches Slug-Match wieder auf und rissen sich auf der Strecke ineinander. Ich war irgendwie überrascht, wie intensiv die Menge in Detroit war. Jedes Mal, wenn i3 Detroit gegen Sector67 kämpfte, kam die Menge wirklich dahinter. Die In-Car-Kamera auf der Rückseite des Autos von i3 war einfach episch. Sie können das hier überprüfen:

2. Alle bemerkenswerten Geschichten / unvergesslichen Momente, die Sie teilen können? Für die ganze saison Wenn wir uns im Laufe der regulären Saison unterhalten, muss ich drei Events auswählen. Der erste war Sector67, der sein Zweitauto im Endurance-Rennen für 50-mal-Runden zog. Das Publikum bekam einen Kick davon. Die Tatsache, dass OCD mit ihrem Bananenauto zu einer rollenden Tiki-Bar nach Detroit zurückkehrte, war ebenfalls fantastisch. Schließlich war auch unser erstes Nachtrennen in Chicago ein Highlight. Das Qualifying für dieses Rennen war wirklich intensiv, und Autos kamen innerhalb von Zehntelsekunden. Botschafterin Carol Mosley Braun überreichte auch dafür die Trophäen.

3. Welche anderen Rennen waren in diesem Sommer in der Serie? Wir hatten im Juni unseren Saisonauftakt auf der Kansas City Maker Faire. Im Juli hatten wir unsere 3. Jahresrate des Detroit-Rennens. Danach kehrten wir zum ersten Mal seit 2009 zum großen Finale nach Chicago zurück.

4. Es ist das erste Mal, dass die Rennen zur Maker Faire New York kommen. Was hast du geplant? Wir haben ein spezielles Race of Champions geplant. Wir bringen unseren 2-maligen Champions Sector 67 heraus und fordern jeden Hackerraum der Ostküste für einen geheimen Hauptpreis heraus. Wir geben auch 3D-gedruckte Trophäen für MakerBot Industries aus. Wir könnten einige spezielle Gastteams haben, einschließlich einer möglichen Vorstellung von MITern.

5. Wie viele Teams sind bereits angemeldet? Können sich Teams noch anmelden, um am Wettbewerb teilzunehmen? Wie? Im Moment ist es noch zu früh, also haben wir derzeit etwa 5 Teams, aber wir haben Platz für bis zu 12 Teams. In der Vergangenheit hatten Teams in weniger als einem Monat Autos gebaut, also bleibt viel Zeit. Wenn Sie zu powerracingseries.org gehen und zur Anmeldung gehen, können Sie Ihr Team einreichen. Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Sie einrichten. Dort können Sie auch unser PPPRS 2012-Regelpaket herunterladen. Wenn Sie sehen möchten, gegen wen Sie antreten möchten, besuchen Sie die Fauxrarri-Seite und sehen Sie sich die unglaublich individuelle Verrücktheit von Sector 67 an. Sie haben diese Maschine im Laufe einer Woche gebaut, also unterbreiten Sie auf jeden Fall Ihr Team und beginnen Sie mit der Erstellung!

Um alle Informationen zu erhalten, die Sie benötigen, um bei Maker Faire New York dabei zu sein, besuchen Sie die Website. Es sind noch einige Tage übrig, um Frühbucher-Tickets zu erhalten. Die Preise steigen diesen Freitag!

Aktie

Leave A Comment