Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Sci-Fi Wearables: Vier futuristische Projekte, die Sie heute durchführen können

Denken Sie an Ihre erste tragbare Tech-Erfahrung zurück: Vielleicht waren es die Kommunikator-AbzeichenStar Trek, die Palmblumenkristalle in Logan´s Run oder der Mann, der Maschine gedreht hat Terminator. Diese Geräte könnten die Kommunikation vereinfachen, Lebensfunktionen überwachen oder sogar Körper transformieren. Wir haben es alle geliebt und suchen es immer noch. Wir wollen, dass Science Fiction real ist, weil wir uns als besonders, bewusst und kraftvoll fühlen wollen. Aus diesem Grund ist Wearable Tech unser Jetzt und der Flora Mikrocontroller unser BFF.

Flora ist ein winziger, aber mächtiger Mikrocontroller von Adafruit, der stich- und lötfreundlich ist. Es verfügt über eine integrierte USB-Buchse für die einfache Arduino-Programmierung und eine JST-Buchse für das schnelle Einstecken von Akkus. Das Beste ist, dass dieser Mikrocontroller NeoPixels liebt. Wenn Sie NeoPixels noch nicht gesehen haben, stellen Sie sich hell leuchtende RGB-LEDs vor, die miteinander sprechen können. Die NeoPixel-Bibliothek von Adafruit für Arduino hat dies zu einer einfachen Aufgabe gemacht, sodass jeder eine tragbare Lichtshow machen kann. Also, was willst du sein? Was wird deine Transformation sein? Schauen Sie sich diese fabelhaften vier Projekte an und machen Sie Ihr eigenes Science-Fiction-Leben zum Leben.

Super Hero Action Bands

Was haben alle Superhelden gemeinsam? Sie haben eine besondere Kraft oder zumindest ein Gerät, das sie zum Boss macht. Diese Action-Bands der Designer Niki Selken und Annelie Koller machen Sie zum Kraftturm. Bewegen Sie einfach Ihren Arm und zeigen Sie Ihre farbverändernden Lichter und Klänge. Fühlen Sie sich frei, wie Batman zu socken, wie eine Ninja Turtle zu hacken oder Kugeln wie Wonder Woman abzuwehren. Ihre Kräfte werden bekannt.

Bei diesen Bändern handelt es sich um ein familienfreundliches Projekt, bei dem einige Näh- und Lichtlötarbeiten durchgeführt werden. Die Stoffbasis ist ein gehacktes Stirnband mit dekorativen, lasergeschnittenen Teilen (die sich für junge mit Filzabfällen vereinfachen lassen). Ein Flora liest einen Beschleunigungssensor, um die Armbewegung festzuhalten, die dann zu einem magischen NeoPixel- und Piezo-Lautsprecher gesendet wird, um heroischen Spaß zu haben. Halten Sie Ihr Umhang und Ihre Videokamera bereit.

Disco-Kleid

Sie wollten schon immer Lady Gagas futuristische Mode, und jetzt müssen Sie nicht warten. Dieses Kleid des Herstellers Samuel Clay verfügt über 40 tanzende LEDs, die mit Sicherheit Aufmerksamkeit erregen. Wird Ihr Lichtmuster Hula-Hoop-Reifen, Funkeln, Regentropfen, Spiralen oder zufällige Farben sein? Lassen Sie sich von Ihren Emotionen leiten - Sie werden mit jedem von ihnen glamourös aussehen.

Dieses Dress-Hacking-Projekt ist für jemanden geeignet, der sich mit dem Nähen auskennt, da Sie sechs LED-Streifen an das Futter eines Kleides nähen müssen. Wenn Sie schlau sind, können Sie auch Schalen aus transparentem Band für die Streifen erstellen. Für die Verkabelung im Inneren empfiehlt es sich, Adafruit-Silikondraht als unglaublich flexibel zu betrachten. Sobald Sie alles zusammengestellt haben, programmieren Sie einfach die Flora mit Ihrem Lieblingsmuster, und Sie können in kürzester Zeit tanzen. Du gehst, moderne Marilyn Monroe.

Soundreaktive Kopfhörer

Es gibt ein Musik-Duo, das alle übertrifft, wenn es um nerdy chic tech geht. Sie sind Franzosen und wurden in den späten 90ern populär - denken Sie lieber an Daft Punk oder an kein Quizzo. Diese Kopfhörer von Caitlinsdad sind wie eine leichte Orgel für die Ohren, die dich zu einem sofortigen Daft Punkee macht.

Dieser Mod ist ein Combo-Hack aus zwei Adafruit-Tutorials und es ist süß! Die Kopfhörer verwenden eine Flora und zwei NeoPixel-LED-Ringe, die zu den Lautsprechern zeigen, um die Lichtzauber zu erreichen. Dies mildert nicht nur die Beleuchtung, sondern erzeugt auch einen geheimnisvollen Effekt. Inzwischen arbeitet die Mikrofonverstärkerplatine auf magische Weise und synchronisiert die LEDs mit der Musik. Sie sollten ein Lötlüfter für dieses Projekt sein und bereit sein, die Drähte am Ende zu räumen. Es ist ein großartiger Bau für Ihr Hörvergnügen oder nicht, da ein Freund sie wahrscheinlich stehlen wird. Nun, jemand wird Musik-Nirvana erleben.

Elektromagnetisches Felderkennungskleid

Wir leben in einer komplizierten Welt, umgeben von Geräten und EMFs. Vielleicht fangen Sie an, Ihre Umgebung in Frage zu stellen und möchten, dass Sie einen Raumanzug für den Planeten Erde benötigen. Wenn ja, ist dies der Build für Sie. Mit diesem von Afroditi Psarra entworfenen Kleid können Sie EMFs durch haptisches und sonisches Feedback wahrnehmen. Das interessanteste an dem Kleid sind seine Sensoren, zwei bestickte Kupferspulen, die wie Antennen an den Handgelenken wirken. Du bist der Detektor.

Die Flora nimmt Informationen von den Handgelenkantennen auf und übersetzt diese als Ausgang mit einem Vibrationsmotor und einem Headset. Der Reißverschluss ist mehr als nur eine Dekoration. Er bietet einen Filter und eine Lautstärkeregelung für das Audio. Dieses Projekt erfordert etwas mehr Erfahrung in Sachen Nähen und Löten, aber wenn Sie fertig sind, werden Sie mehr über Ihre Nachbarschaft wissen als die Army Corp of Engineers. Sei alles was du sein kannst.


Holen Sie sich Ihren eigenen Flora-Mikrocontroller und Wearables-Komponenten in die Maker Shed und zeigen Sie uns Ihre großartigen Kreationen.

Aktie

Leave A Comment