Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

6 DIY Star Tracker für perfekte Nachthimmelfotos

M31 (Andromeda Galaxy), fotografiert von David Hash mit seinem von Arduino betriebenen DIY-Tracker für die Scheunentür.

Um die Sterne zu fotografieren, benötigen Sie ein Gadget, das den sich drehenden Nachthimmel in einem perfekt getakteten Bogen nachverfolgen kann. Ansonsten sehen Sie nur Streifen und Unschärfen.

Sie können ausgefallene motorisierte "äquatoriale Halterungen" für Teleskope und Kameras kaufen, es ist jedoch günstiger und befriedigender, wenn Sie Ihre eigene einfache "Scheunentor" -Laufhalterung mit einem langen Bolzen oder einer Gewindestange als Antriebsschraube bauen. Sie montieren Ihre Kamera an der "Tür" und richten das Scharnier dann direkt auf den Polaris North Star. Der Motor öffnet die Tür sehr langsam und passt sich so der Rotation des Himmels an, um unscharfe Belichtungszeiten von Minuten oder sogar Stunden zu erzielen. Sie können die Geschwindigkeit mit einem Mikrocontroller oder einer einfachen Schaltung einstellen.

Gary Seroniks analoger Scheunentor-Tracker

Aber es gibt einen Haken: Eine mit konstanter Geschwindigkeit gedrehte Gerade-Antriebsschraube erzeugt keine konstante Winkelbewegung. Dies wird als "Tangentenfehler" bezeichnet - und hier haben wir einige unserer bevorzugten DIY-Scheunentor-Tracker gelöst.

Analoge Tracker

Himmel & Teleskop Der Redakteur Gary Seronik aus Victoria, British Columbia, baute einen leichten, tragbaren Tracker, der einen einfachen 4-U / min-Gleichstrommotor mit einem einstellbaren Spannungsregler zum Wählen der Drehrate und einen gekrümmten Bolzen zur Reduzierung des Tangentenfehlers antreibt. Er hat sein Design und seine Schaltpläne in diesem großartigen Tutorial geteilt. "Es ist schwer, einen Gleichstrommotor und einen einfachen Reglerkreis für Einfachheit und Leistung zu schlagen", sagt er.

Gary Seroniks motorisierter Hinge Sky Tracker

Seronik entwickelte dann einen noch kompakteren Hinge Sky Tracker mit einem 8-Zoll-Scharnierband anstelle der Sperrholztüren. Ein gerader Bolzen führt zu Tangentenfehlern, aber er löst das, indem er kürzere Aufnahmen macht und diese in Freeware namens DeepSky Stacker "stapelt".

»Für das Beste aus beiden Welten sollten Sie den neuen motorisierten Hinge Sky Tracker von Seronik mit gebogenem Bolzen, Gleichstrommotor und Regelkreis bauen. Hier finden Sie das Projekt.

Digitale Tracker

Chris Peterson in Guffey, Colorado, verwendete einen geraden Bolzen in schwenkbaren Halterungen und programmierte einen Freescale / Motorola 68HC705C8-Mikrocontroller, um einen 1,8-Grad-Schrittmotor mit variabler Geschwindigkeit anzutreiben, um eine konstante Winkelbewegung zu erzeugen. Er macht Aufnahmen von 20 Minuten mit einem 300-mm-Objektiv und hat seine Schaltpläne und seinen Code geteilt.

David Hash´s Arduino Scheunentor-Tracker

Der Studenten der Universität David Hash (heute Luft- und Raumfahrtingenieur) hat Petersons Build mit einem Arduino Pro-Mikrocontroller, 1,8-Grad-Stepper und einer Pololu-Mikroschritt-Treiberplatine auf 3.200 Mikroschritte pro Umdrehung aktualisiert (Abbildung B). Er hat seinen Build und Code auf Reddit veröffentlicht. Er erhält großartige Fotos, indem er mehrere 90-Sekunden-Aufnahmen stapelt. Schauen Sie sich seine Andromeda-Galaxie oben an, und mehr über Imgur.

Alex Kuzmuk's lasergeschnittener, Arduino-angetriebener Scheunentor-Tracker

Schließlich entwickelte Alex Kuzmuk in der Ukraine kundenspezifische, lasergeschnittene Türen und Acrylzahnräder für seinen Kurvenverfolger und fuhr ihn mit einem 2-Grad-Schrittmotor, Arduino Uno und einem LCD-Tastaturschild zur einfachen Einstellung der Geschwindigkeit. Sehen Sie sich seinen Build und Code hier an.

Aktie

Leave A Comment