Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Die Bizarre Working Boombox Kreationen von Tom Sachs

Der berüchtigte Kunstwelt-Schelm und Heimwerker Tom Sachs stellt seit Kindertagen hausgemachte Boomboxen her, oft aus unorthodoxen Materialien wie Aschenblöcken, Sperrholz und zuletzt aus Porzellan. Jetzt können Sie alle seine verstärkten Kunstwerke aus den letzten 15 Jahren in einer Ausstellung im Contemporary Austin Art Museum sehen.

Das Projekt mit dem Titel "Boombox Retrospective 1999-2015" demonstriert die einzigartige, einfallsreiche und strenge DIY-Ästhetik des Künstlers und besteht zum größten Teil aus Arbeiten, die auf der Idee der "boombox", dem ikonischen Emblem der 1980er-Jahre-Hip-Hop-Kultur, beruhen.

Obwohl sie als Kunstinstallation gezeigt werden, handelt es sich bei allen in der Ausstellung gezeigten Arbeiten um funktionale Audiogeräte, die in der gesamten Ausstellung von Pop-Ikonen und Freunden des Künstlers kuratierte Sounds wiedergeben.

Hört sich das gut an? Die Ausstellung wird bis zum 19. April in Austin die Marmeladen rausschmeißen!

Aktie

Leave A Comment