Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Die Straße vom Schöpferfest: Rabe Hanna

Vor der Messe hatten wir eine kleine Reihe von Posten mit Machern auf dem Weg zur Veranstaltung. Nun, da die Show vorbei ist, hoffen wir, von einigen ein paar Eindrücke nach der Messe zu erhalten. Hier teilt Raven Hanna von Made with Molecules und das Science Tarot-Projekt ihre Erfahrungen mit. - Gareth

Die Maker Faire war genau das, was ich erwartet hatte, was inspirierend und überraschend war. Die erstaunlichen Projekte und anregenden Gespräche brachten mich in den Kopf und machten mich glücklich. Einige meiner Lieblingserlebnisse: Zu sehen, wie Leute mit Molekülen an meinen Tisch kamen, die sie letztes Jahr von mir bekommen hatten, den Leuten Rat gegeben haben, die daran interessiert sind, das zu verkaufen, was sie bei einer Podiumspräsentation machen, und sich mit anderen Wissenschaftlern zu treffen. Surly Amy von SurlyRamics war aus LA gekommen. Ihre Keramik Smart Jewelry umfasst wissenschaftliche Dinge wie Darwins evolutionäre Baumskizze und das Ablaufdiagramm für wissenschaftliche Methoden. Ebenfalls aus LA war Julie Peasley mit ihrem Particle Zoo zu Besuch, einer Sammlung wunderbarer und umarmbarer sub-atomarer Partikel-Softies. Das zellulare Stickdesign von Kristin Henry von GalaxyGoo, ein gemeinnütziger Naturwissenschaftler aus San Francisco, hat mich sehr gefreut. Und ich habe Laura Cesari kurz getroffen, den Kopf hinter dem von Sonnensystem inspirierten Schmuck "Chain of Being", den ich von weitem bewundert habe.

Als ob es nicht genug wäre, in meinen Stamm der Macher und Macher aufzutauchen, erhielt mein Projekt ein Choice Blue Ribbon des Herausgebers! Ich hatte das Gefühl, ich hätte die Wissenschaftsmesse der Grundschule gewonnen! Ich denke, das ist es, was die Maker Faire am besten kann: Sie erinnert uns daran, wie es sich anfühlt, von der Welt und all ihren Möglichkeiten begeistert zu sein, so wie wir es waren, als wir jung waren. So viele Menschen werden wahrscheinlich zu Machern, weil sie dieses Gefühl des Staunens und der Kreativität nie verloren haben und so viele andere es wiederentdecken. Ich kann nicht bis nächstes Jahr warten!

Foto von Jeremy Lutes

Hergestellt mit Molekülen (auf dem Makers Market) Hergestellt mit Molekülen-Homepage

Mehr:

  • Der Weg zum Macher Faire: Rabe Hanna
  • Der Weg zum Macher Faire: beatseqr
  • Der Weg zum Schöpferfest: Rachel Hospodar
  • Der Weg zum Schöpferfest: Grüße Erdlinge!
  • Der Weg zum Maker Faire: TinyMeat-Vorbereitungen für Maker Faire

Aktie

Leave A Comment