Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Das Tau von Pi: Warum 3.14 nicht die ganze Geschichte ist

Vor ein paar Jahren veröffentlichte eine brillante junge Frau namens Vi Hart, die sich selbst als „Erholungs-Mathematikerin“ bezeichnete, eine Reihe absolut atemberaubender Videos auf YouTube mit dem Titel „Doodling in Math Class“. Darin verwendeten sie Notebooks und Marker Mit laserscharfem Witz, Humor und einem brachialen Erzählstil beschäftigte sich Vi (reimt sich mit Pi) mit interessanten und unterhaltsamen Aspekten der Mathematik. Wenn Sie nicht die Videos von Vi gesehen haben, schauen Sie sich ihren Kanal an. Leider macht Vi nicht sehr viele Videos auf ihrem YT-Kanal, seit sie an der Khan Academy unterrichtet hat und zuletzt bei eleVR, wo sie VR-Entwicklung betreibt.

Während Vi ihren Kanal drehte, war eines ihrer populärsten und umstrittensten Videos eines, in dem sie erklärte, dass Pi, die mathematische Konstante, die so beliebt ist, dass sie ihren eigenen Tag im Jahr hat, falsch war. Schockierend, ich weiß. Aber schau dir das Video an. Während sie Kuchen backt, umreißt Vi ihr Argument, warum Pi falsch ist. Und nein, sie schlägt nicht vor, dass das Konzept, die Konstante selbst, falsch ist, sondern dass es in der Praxis eher unelegant ist und verwirrend ist, als Kind zu lernen. Sie schließt sich dem Mathematiker Bob Palais an und schlägt eine neue Konstante, Tau, vor, um das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser zu berechnen.

Anstelle eines Kreises mit 2 Pi wird 1 Tau als Radius einer Umdrehung oder als Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Radius und nicht als Durchmesser definiert. Sie und andere Befürworter von Tau sehen es als natürlicher als Pi an, einfacher zu unterrichten, und es vereinfacht viele Formeln.

Es gibt sogar eine Website für Tau Day, die geschaffen wurde, um die Alternative zu fördern, und es gibt sogar ein Tau-Manifest. Sie können das Manifest lesen und einige ausführlichere Videos ansehen, in denen das Konzept von Tau erläutert wird und wie sich die Verwendung des Pi über Pi auf verschiedene Bereiche der Wissenschaft und des Ingenieurwesens auswirken könnte. Der Tau-Tag wird am 28. Juni gefeiert (weil die Kreiskonstante für Tau 6.283185… ist). Markieren Sie Ihre Kalender!

Während der Großteil der Mathematik- und Wissenschaftsgemeinschaften von der gesamten "Tau-Bewegung" entweder leicht unterhalten oder genervt zu sein scheint, hat die Idee, Tau zu unterrichten / zu gebrauchen, viele Vorteile. Und auch zu der Idee, das ganze dumme Geschäft zu vergessen und beim etablierten Pi zu bleiben. In dieser Folge von Numberphile, Gastgeber Steve Mold und Matt Parker führen eine freundschaftliche Debatte über die Vor- und Nachteile von Tau vs. Pi.

Vi und die Tauisten haben machte einige Bekehrte. In diesem Video mit dem Physikprofessor der University of Nottingham, Phil Moriarty, erklärt er, wie er das Konzept anfangs abgeschafft hat, inzwischen aber zu einem Gläubigen geworden ist. Dann erklärt er wunderbar, wie Tau funktioniert und warum er jetzt ein Verfechter des Konzepts ist.

Mit Pi, nicht mit Tau verwandt, konnte ich nicht widerstehen, dieses Bonus-Vi-Hart-Video zu teilen, in dem sie über den "Beweis von Pi = 4" schwärmt und das beeindruckendste Wort aller Zeiten einführt: "Zigfinity" Vi erklären auf die Weise, dass nur Vi kann. Happy Pi Day (wie auch immer du dich entscheidest, es zu schneiden)! Update: Vi hat heute morgen ein neues Pi-Day-Video gepostet:

Aktie

Leave A Comment