Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Dieses Wochenende: Pittsburgh Mini Maker Faire

Pittsburghs dritte jährliche Mini-Hersteller-Messe findet am Sonntag, dem 18. August, im Buhl Community Park und im Children's Museum of Pittsburgh statt.

Die Veranstaltung ist eine gemeinsame Präsentation des Kindermuseums von Pittsburgh und HackPittsburgh. Organisatoren erhalten Hilfe vom Spark-Fonds, der Pennsylvania Cyber ​​Charter School, Pepsi, der Agora Cyber ​​Charter School und pairNetworks.

Für die Messe sind mehr als 70 Herstellerausstellungen geplant, alles von lokalen Robotikern über Hacker bis hin zu kleinen Erfindern. Hier sind einige Projekte und Macher, die Sie auf der Veranstaltung sehen werden:

Roboterübernahme Die FIRST Robotics Teams zeigen ihre Sachen. Das Girls of Steel Robotics-Programm zeigt ihren Frisbee-Shooting-, Pyramiden-Kletterroboter EVE. Der Roboter des Sarah Heinz Advanced Robotics-Programms kann Ultimate Assent spielen. FIRST Robotics bietet Fairegoern die Möglichkeit, Roboter mit Handsteuergeräten im Wettbewerbsbereich zu fahren.

Die Girls of Steel konkurrieren 2011 in St. Louis.

Game of Drones Ein bisschen wie Basketball, außer mit Drohnen und Tischtennisbällen.

Kuschelige Kuscheltiere Gestrickte Stofftiere verstärkten E-Textilien und Elektronik. Kinder und Erwachsene sind eingeladen, diese Kreationen zu kuscheln und herauszufinden, wie sie funktionieren.

Anfänger der Gear Pitching Machine Sehen Sie den ersten Probelauf der Pitching Machine / Trebuchet, die im Makeshace MAKESHOP im Pittsburgh Children´s Museum erstellt wurde. Lehrkünstler und Kinder, die das Museum besuchen, haben ein großes Trebuchet gebaut, das am 1. September im PNC Park seinen ersten Platz einnimmt, wenn es den ersten Platz in einem Piratenspiel wirft. Dieses Video darüber wird auf der Anzeigetafel bei den Pirate-Heimspielen gezeigt.

Aktie

Leave A Comment