Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Drei Legobücher zum Inspirieren und Erklären

No Starch Press hat so ziemlich die beste Auswahl an Legobüchern - Hey, Cult of Lego - und ihre jüngsten Angebote zeigen, dass ihr Fokus auf Lego nicht schwankt. Schauen Sie sich drei ihrer letzten Lego-Bücher an:

Lego Space: Die Zukunft bauen

von Peter Reid und Tim Goddard

Lego Space ist ein beeindruckendes Buch. Hardcover und Full-Cover im gesamten Bereich, es fühlt sich an wie ein Geschichtsbuch. Seltsamerweise ist es ein Geschichtsbuch von einer Art; eine zukünftige Geschichte der Menschheit im Weltraum, gebaut in Lego.

Im Kern ist Lego Space einfach ein Buch mit Lego-Projekten, sowohl originellen (und beeindruckenden) Modellen der Autoren als auch einfacheren Schiffen und Robotern, die Schritt für Schritt zusammenarbeiten, sodass der Leser die Modelle selbst erstellen kann. Die meisten der Bücher sind jedoch die eigenen Modelle der Autoren, die sehr raffiniert und gut gebaut sind. Diese bestehen aus Raumstationen, schlanken Raumschiffen und verschiedenen Robotern sowie Dioramen mit Minifiguren, die Szenen aus der zukünftigen Geschichte darstellen.

Es gibt eine Vielzahl von Modellen - natürlich alles im Bereich der Science Fiction. Viele Modelle wurden aus verschiedenen Blickwinkeln fotografiert oder gerendert. In Fällen, in denen keine Anweisungen vorhanden sind, können Leser auf diese Weise ihre eigene Version erstellen.

Neben all den süßen Lego-Schiffen, Robotern, Basen, Aliens usw. gibt es eine fiktive Geschichte, die mit Sputnik und Voyager beginnt (dh reale Ereignisse) und zu einer erfundenen Zukunftsgeschichte mit einer permanenten Mondbasis, dem ersten Kontakt, übergeht mit Außerirdischen und dem unvermeidlichen interstellaren Krieg.

Alles ist wunderschön fotografiert und die Anweisungen sind hübsch dargestellt und leicht verständlich. Es ist ein großartiges Buch, wenn Sie sich für Lego Space interessieren oder einfach nur lustige Science-Fiction-Modelle bauen möchten!


Lego Built It Book, Vol. 2, No. 1: Erstaunliche Fahrzeuge

Lego Built It Book, Vol. 2, No. 2: Weitere erstaunliche Fahrzeuge

Von Nathanaël Kuipers und Mattia Zamboni

Diese beiden Lego-Projektbücher haben mich aus zwei unterschiedlichen, aber sehr wichtigen Gründen beeindruckt.

Erstens sind die 20 Modelle in den Büchern attraktiv, aber sehr einfach. Das Erstellen von Lego-Modellen für Bücher ist schwierig, da der Autor etwas Verrücktes bauen möchte. Wenn die Stückliste jedoch einen dunklen Stein enthält, für den jemand eine Bestellung aufgeben muss, besteht die Chance, dass das Projekt niemals gebaut wird. Die Lösung besteht darin, nur die Teile eines Satzes zu verwenden. Dies führt zu sehr schwierigen Konstruktionen, da es nur so viele Möglichkeiten gibt, einen Satz von Teilen zusammenzubauen.

Die Autoren fanden jedoch eine coole Lösung: Sie verwendeten nur Teile, die im Lego Creator Super Speedster-Set (Lego P / N # 5867) in beiden Büchern enthalten waren. Volume One enthält Anweisungen für zehn coole Fahrzeuge, die vom Muscle Car über einen Rettungswagen bis hin zu einem Kinderwagen reichen! Volume Two enthält zusätzliche Machomodelle wie einen Gabelstapler, ein Semi-Rig und einen Abschleppwagen. Es gilt zu wiederholen: Sie können alle zwanzig Modelle in beiden Büchern mit nur dem # 5867-Kit bauen.

Die andere Sache, die ich an den Büchern sehr gemocht habe, ist, dass die Lego-Modellaufnahmen und -anweisungen sehr schöne Vollfarb-Renderings sind. Co-Autor Mattia Zamboni ist Grafikdesigner und er hat alle Modellrenderings erstellt. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sehen viel besser aus als so ziemlich alle Anweisungen, die ich je gesehen habe!

Diese beiden Bücher eignen sich hervorragend für die oben genannten Gründe und einfach für die Tatsache, dass sie jeweils 10 coole und einfach zu bauende Modelle haben.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von No Starch Press.

Aktie

Leave A Comment