Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

HOW TO - Machen Sie einen "TV-B-Gone-Hut"

Schalten Sie Fernsehgeräte aus, indem Sie sie nur ansehen - Von Mitch Altman….

„Hey, willst du das Ding ausschalten?“ Eine einfache Frage, aber ich habe es satt, dass die Leute mich ansehen, als ob ich vom Mars bin. Wenn im Zimmer ein Fernseher läuft, kann ich nicht denken. Ich starre nur auf die Sache und sabber.

Also habe ich TV-B-Gone erfunden, eine Schlüsselkette, die heimlich jeden Fernseher abschaltet. Wenn die Fernseher ausschalten, schalten sich die Menschen ein, führen ein Gespräch, lesen, essen und führen alle möglichen menschlichen Aktivitäten aus. Frieden passiert.

Ich habe mich kürzlich mit dem erfolgreichen Kit-Hersteller Limor Fried zusammengetan, um eine $ 20-Kit-Version des ursprünglichen TV-B-Gone-Schlüsselanhänger zu erstellen. Diese Version funktioniert bis zu 40 Meter entfernt und ist völlig hackbar. Das gesamte Projekt ist Open Source und unter ladyada.net/make/tvbgone dokumentiert. So habe ich eine in eine Baseballmütze eingebaut, mit der ich fast jeden Fernseher sehen, die Oberseite berühren und mit Freude sehen kann, wie sie sich abschaltet.

MATERIALIEN

  • TV-B-Gone-Kit auf der Website von Limor Fried oder im Maker Store (store.makezine.com) erhältlich
  • Baseballmütze oder jeder andere Hut mit Visier
  • Taktiler Schalter, SPST Momentaner Jameco Teil # 119010 (jameco.com)
  • 1' Schrumpfschlauch, 2' lange Jameco # 419291
  • 1/16' Schrumpfschlauch, ¾' lange Jameco # 419127
  • 30-Gauge-Drahtspule mit massivem Kern, etwa 2 'passende Hutfarbe
  • Permanentmarker oder farblich passende Hutfarbe
  • AA-Alkalibatterien (2)
  • Nadel und Faden
  • Heißklebepistole und Klebstoff
  • Haartrockner, Heißluftgebläse oder Feuerzeug
  • Nadelzange

Wie funktioniert TV-B-Gone?

TV-Fernbedienungen funktionieren auf dieselbe Weise: Sie senden kodierte Muster mit Infrarotwellen von 940 nm Wellenlänge an den Fernbedienungsempfänger des Fernsehgeräts, ähnlich wie das Senden von Morse-Code mit einer Taschenlampe. Der Receiver wartet auf blinkende IR-Signale und führt beim Erkennen von Mustern, die er erkennt, die entsprechenden Funktionen auf dem Fernsehgerät aus. Um ein versehentliches Auslösen durch reflektiertes Licht im Raum zu vermeiden, reagieren Empfänger nur auf IR-Licht, das bei einer bestimmten Trägerfrequenz pulsiert.

Bei unserem TV-B-Gone ist uns die Couch-Surfing-Funktion nicht wichtig. Alles was wir brauchen ist der Code zum Ausschalten eines Fernsehers. (Da Fernbedienungen nur über eine Ein / Aus-Taste verfügen, entspricht dies dem Code zum Einschalten, und der aktuelle Status des Fernsehgeräts bestimmt, zu welchem ​​neuen Status gewechselt werden soll.)

Um beispielsweise ein JVC-Fernsehgerät auszuschalten, blinken Sie das in Abbildung A dargestellte Muster mit einer Trägerfrequenz von 54 kHz. Die gesamte Sequenz dauert nur einen Bruchteil einer Sekunde, so dass keine Verzögerung spürbar ist.

Abb. A: Ein / Aus-Infrarot-Blinksequenz für TV-Fernbedienungen der Marke JVC.

Die IR-Standards verschiedener Hersteller unterscheiden sich, aber sie alle verwenden ein schnelles Blinken einer noch schnelleren Trägerfrequenz. TV-B-Gone überträgt die Ein / Aus-Tastencodes der meisten Fernsehgeräte direkt nacheinander. Es funktioniert also wie andere Fernbedienungen, jedoch mit nur einer Taste.

1. Bauen Sie das Kit zusammen.

Zuerst habe ich das TV-B-Gone-Kit selbst gebaut. Ich wusste bereits, wie das geht, aber Sie können den ausgezeichneten Anweisungen bei ladyada.net/make/tvbgone folgen.

2. Installieren Sie den Switch.

Nehmen Sie die Batterien heraus und lösen Sie die Batteriekabel von der Platine. Biegen Sie dann die 4 Beine des Tastschalters auseinander, sodass sie flach sind, und kleben Sie den Schalter mit dem Knopf oben auf der Kappe (Abbildung B).

Abb. B: Ziehen Sie den Wire-Wrap-Draht durch den Stoff der Kappe, um den Schalter oben anzuschließen. Fotografie von Mitch Altman

Verwenden Sie eine Nadelzange, um einen Teil des Wire-Wrap-Drahtes durch den Hutstoff in der Nähe des Knopfes zu drücken. Ziehen Sie an der Unterseite des Hutes genügend Draht durch, um das Ende des Visiers zu erreichen. Wiederholen Sie den Vorgang mit einem zweiten Drahtstück. Löten Sie dann die Drähte an zwei Schenkeln des Schalters auf derselben Seite an, klammern Sie die anderen beiden Schenkel ab und decken Sie die Lötstellen mit 1/16 ab' Schrumpfschlauch.

Wenn Sie ein Feuerzeug verwenden, achten Sie darauf, den Schlauch (oder den Hut) nicht direkt in die Flamme zu legen. Halten Sie die Flamme direkt über den Schlauch und bewegen Sie sie langsam, bis sie vollständig geschrumpft ist.

Verwenden Sie eine Nadel und einen Faden, um die 2 Drähte an der Innenseite des Hutes zu nähen. Ich habe jeweils 5 Schlaufen verwendet und sie mit einem eckigen Knoten abgebunden (Abbildung C). Alternativ können Sie auch Heißkleber verwenden.

Abb. C: Nähen Sie die Schaltdrähte entlang der inneren Naht vom oberen Knopf bis zum Rand, wo die Leiterplatte geklebt wird.

Positionieren Sie den zusammengebauten TV-B-Gone am Rand des Visiers des Hutes, wobei sich die IR-Sender innerhalb der Krempe befinden und nach außen zeigen. Schneiden Sie die Drähte vom Topschalter ab, so dass sie über den Schaltknopf auf der Leiterplatte hinausragen (Abbildung D).

Abb. D: Trimmen Sie die Drähte so, dass sie die Board-Switch-Klemmen erreichen.

3. Setzen Sie den Akku ein.

Zentrieren Sie den Akku unter der Haube der Kappe mit seinen 2 Drähten nach vorne in Richtung des Visiers. Kleben Sie den Akku an Ort und Stelle, nähen Sie die Drähte (oder heiß), um denselben Pfaden wie die Schaltdrähte zu folgen.

4. Installieren Sie den TV-B-Gone.

Beschneiden und löten Sie die Drähte an die Batterieklemmen auf der Leiterplatte (BATT), rot an + und schwarz an -, und decken Sie die Anschlüsse mit 1/16 ab' Schrumpfschlauch. Trimmen und löten Sie die 2 Drähte vom Berührungsschalter und löten Sie sie an die 2 angeschlossenen Klemmen für den Bordschalter (S1). Es spielt keine Rolle, welcher Draht zu welcher Klemme führt (Abbildung E).

Abb. E: Löten Sie die Schalterdrähte an die Klemmen des integrierten Schalters.

5. Test

Legen Sie 2 Batterien in die Halterung ein. Die sichtbare LED (LED5) sollte anfangen zu blinken. Wenn nicht, nehmen Sie die Batterien sofort heraus und überprüfen Sie, ob die Batteriekabel nicht vertauscht sind. Sie können auch bestätigen, dass alle 4 IR-Sender des TV-B-Gone blinken, indem Sie sie mit einer Digitalkamera betrachten (die meisten Kameras können IR sehen).

Wenn sich der TV-B-Gone selbst ausschaltet, wird durch Drücken des Knopfes oben auf dem Hut die Übertragungssequenz erneut gestartet. Ist dies nicht der Fall, überprüfen Sie noch einmal die Drähte, die vom Hutschalter zur Platine führen.

6. Endmontage.

Nehmen Sie die Batterien heraus und decken Sie die Leiterplatte mit einer 2 ab'langes Stück von 1' Schrumpfschlauch und schrumpfen. Schneiden Sie nach dem Schrumpfen kleine Stücke aus dem Schlauch, um das sichtbare Licht und den Schalter an Bord freizulegen.

Kleben Sie die abgedeckte Platine mit den IR-Strahlern nach vorne auf die Unterseite des Visiers. Verwenden Sie schließlich einen farbigen Marker oder eine Farbe, um die silbernen Teile des Hutschalters zu verdecken (Abbildung F).

Abb. F: TV-B-Gone und Akku sind installiert, isoliert und bereit, die Ruhe zu erhöhen.

Eine TV-Geschichte aus dem echten Leben

Wir gehen in ein Restaurant. Schöner Ort - außer, es gibt 3 große Fernseher, die aus verschiedenen Ecken geblurft werden. Niemand beobachtet einen von ihnen, also geht es los. Keiner der Kunden scheint es zu bemerken, doch der Kellner fühlt sich verpflichtet, sie wieder einzuschalten.

Kein Problem - los geht's wieder. Der Kellner ruft den Manager an, der die Fernbedienung greift und sie wieder einschaltet. Triumphierend gehen sie weg. Aus gehen die Fernseher noch einmal. Während sie da stehen, schalte ich sie alle ein. Dann los. Ihre Schultern sinken zusammen und gestehen eine Niederlage. Wir genießen unsere Mahlzeit und Konversation.

Ich liebe meinen TV-B-Gone-Hut.


Mitch Altman arbeitet derzeit unter anderem an TV-B-Gone Pro, mit dem Fernsehgeräte aus einer Entfernung von 100 Metern ausgeschaltet werden können, sowie an einer kommerziellen Open-Source-Version der Brain Machine, über die er in MAKE, Volume 10, geschrieben hat.


Verweise:

MakerSHED Super TV-B-Gone Kit! (nicht zusammengebaut)

http://jameco.com

http://ladyada.net/make/tvbgone

http://store.makezine.com


Ab MAKE 13 - Seite 169. Um MAKE zu erhalten, abonnieren oder kaufen Sie einzelne Volumes.

Aktie

Leave A Comment