Jeffrey Cross
Jeffrey Cross

Verwenden von Pappe zum Erstellen von Messeanzeigen

Kürzlich machte ich eine Pause, als ich YouTube-Videos aus Pappe bastelte, um mich auf meine größte Leidenschaft aller Comic-Bücher zu konzentrieren. Ich bin ein riesiger Comic-Fanatiker! Nach Jahren der Verschleppung entschied ich mich, ein Comic-Verlagsgeschäft zu gründen. Zelpha-Comics (benannt nach meiner Großmutter) wurde am 16. Juni 2016 offiziell geboren. Ich habe meinen ersten Comic-Titel veröffentlicht Paper Rock Scissors N'Stuff Wars (hier kostenlos herunterladen).

Um mit der Werbung für meine neue Serie zu beginnen, wusste ich, dass ich da raus muss und das Konzept dem größten Publikum präsentieren sollte, das ich konnte. Comic-Konventionen sind immens populär und es scheint, als hätte jede Stadt, egal wie groß oder klein, jetzt eine. Ich habe vier Comics ausgewählt, darunter die Fan Expo in Toronto - eine der größten Comic-Kongresse in Nordamerika.

In Bezug auf die Fan Expo, meine erste Convention, ging ich als naiver Newcomer. Ich hatte meine Comics zu verkaufen, ein Banner und grundlegende Verkaufsbögen, aber sonst wenig. Am ersten Tag erhielt ich ein großes Erwachen! Ich war umgeben von anderen Indie-Verlegern und Künstlern mit kühnen und vorherrschenden Hintergründen. Einige waren aus Metall gefertigt, während ein genialer Hersteller Rohrleitungen verwendete. So viele meiner Nachbarn hatten lebhafte Stände und metallene Käfigdisplays, in denen Kunst steckt. Als ich meinen Tisch sah, wurde mir schnell klar, dass ich mein Spiel verbessern musste. Rookie oder nicht, ich könnte nicht in die großen Ligen einsteigen, als ob ich immer noch in der High School spiele.

Wie der Zelpha-Comic-Tisch am ersten Tag aussah.

Mein Mangel an Verkäufen am ersten Tag (oder an vier Tagen) spiegelte meine einfache Realität wider. Ich beobachtete, wie die Gäste vorbeikamen, und bemerkte, wie ihre Augen direkt auf die Banner und Kulissen meiner Kollegen blickten. Ich hatte nichts zu sehen, es sei denn, Sie schauten zu meinem Tisch hinunter.

Inspiriert, um mein Spiel für den zweiten Tag der Con zu verbessern, verließ ich die Konvention früh und begann mit der Erstellung einer Rückkartonanzeige aus Karton. Genauer gesagt, eine vertikale Skelettwand aus Karton, um Comic-Kunst auf Augenhöhe zu präsentieren.

Der Unterschied, den eine Pappkulisse ausmacht

Wie der unbedeckte Rahmen aussieht, wenn er zusammengebaut ist

Bedeckter und zusammengestellter Rahmen mit aufgesteckter Tischdecke (seitlicher Prospekt)

Auf den obigen Bildern sehen Sie acht Stunden Arbeit, die zu einem verbindenden Skelettrahmen geführt haben. Ich habe Dollar-Shop-Farbe verwendet, um die Oberfläche zu beschichten, und ein Tischtuch, um sie zu bedecken, bevor ich sie mit Kartongrafik verziere (was ich später noch erklären werde).

Die 4 letzten Stücke, aus denen die Skelettwand besteht

Der Skelettkartonrahmen teilt sich in vier Teile. Jedes Stück enthält vier zusammengeklebte doppelt gewellte Teile. Die zwei längsten Teile stehen 7 Fuß hoch (die längste Größe, die ich bequem in meinen Van passen könnte). Die beiden kleineren Teile sind die obere Brücke und die mittlere Brücke, um die Form der Struktur zu erhalten.

Beide Brücken wurden mit verlängerten Endstücken hergestellt, die in Schlitze gleiten, die an der Oberseite der stehenden Teile und in der Mitte angebracht sind. Um die mittlere Brücke in Position zu halten, wurden in der gleichen Höhe kleine Bruchstücke aus Karton auf die stehenden Stücke geklebt.

Diese Diashow erfordert JavaScript.

Aktie

Leave A Comment